Mobile Lösungen auf IBM Power Systems

Effektivere Geschäftsabwicklung – auch mobil

Mobiltechnologie hat überall Einzug gehalten. Bei mobilen Lösungen für Unternehmen geht es um mehr als nur eine Smartphone-App.

Nur ein kleiner Teil der Voraussetzungen für Unternehmensmobilität ist auf intelligenten mobilen Endgeräten sichtbar. Ein Großteil der Wertschöpfung hängt von den zugrunde liegenden Anwendungen und Architekturen ab, die für die Datensynchronisation, das App-Management, die Sicherheit, die Integration, Analytics und weitere Herausforderungen bei der Nutzung von Mobiltechnologien durch Unternehmen erforderlich sind. Aus diesem Grund sind Ihre Infrastruktur und Ihre Strategie so wichtig.

Mobilität führt zu umwälzenden Veränderungen der Geschäftsmodelle.

Laut einer Studie des IBM Institute for Business Value und von Oxford Economics im Jahr 2014 beobachten 58 Prozent der Unternehmen, dass Mobiltechnologien die Einstiegshürden verringern. Aber 69 Prozent sehen auch eine Steigerung des Wettbewerbs und 41 Prozent sagen, dass der Wettbewerb von außerhalb ihrer Branche kommt. Im 4. Quartal 2013 zeigte eine Studie derselben beiden Gruppen, dass nur 15 Prozent der Unternehmen bereits über eine Strategie für mobile Lösungen verfügen.

  • IBM i auf Power Systems für Großunternehmen

    Ausfallsicherheit für Analytics, Cloud, Mobile und Social Media der nächsten Generation.

  • IBM i auf Power Systems für den Mittelstand

    Weniger Kosten und Risiken von Cloud-, Analyse- und mobilen Anwendungen.

Warum IBM Power Systems für mobile Lösungen?

IBM und Power Systems verfolgen ein DevOps-Konzept, damit Sie mithilfe von Mobiltechnologie Wertschöpfung erzielen, Einstiegshürden abbauen und so einen Wettbewerbsvorteil gewinnen können.

IBM und die IBM Business Partner unterstützen Sie in folgender Hinsicht:

Damit echte Wertschöpfung möglich wird, muss mobiler Zugriff in bestehende zentrale Kerndatensysteme (Systems of Record) wie Datenbank-, ERP- und CRM-Anwendungen integriert werden. Ohne Verbindung zu Unternehmensdaten- und Kerngeschäftssystemen erhält ein mobiler Benutzer nur statische Daten aus der Vergangenheit. Ohne diese Integration profitieren sie nicht von den Vorteilen besserer Benutzerfunktionalität und optimierter Interaktion.

Für diese Integration zwischen bestehenden Kerndatensystemen und einem mobilen Interaktionssystem (System of Engagement) ist eine geeignete Infrastruktur zur Lösung mobiler Herausforderung im Unternehmen nötig.

Unser Angebotsspektrum

Mobile Lösungen für Power Systems: flexibel und integriert

Power Systems bietet eine Vielzahl von mobilen Lösungen für die Kundenanforderungen – auf einer Anwendungsplattform, die Ihre bereits getätigten Investitionen nutzt, damit sich Ihre Geschäftstätigkeit auf mobile Geräte ausdehnen lässt.

Mobile Lösungen auf Power Systems sind für AIX, IBM i und Linux erhältlich. Schlüssellösungen wie WebSphere Application Server (WAS) und IBM® Worklight® Platform wurden auf POWER optimiert und bieten erstklassige Servicequalität, höchste Leistung und eine Umgebung, in der Unternehmen eine App nach einmaligem Erstellen für eine Vielzahl von Mobiltechnologien implementieren können. IBM i Kunden profitieren im mobilen Bereich seit Jahren von einem System, das als vorintegrierte mobile Plattform ohne Vorbereitungs- und Anpassungsaufwand nutzbar ist. IBM i bietet Lösungen wie RPG Open Access, JTOpen Lite, XML Service und Web Services – und zeichnet sich durch eine breite Palette von ISV-Lösungen wie Rational HATs, Lansa, looksoftware, Profound Logic, Rocket Software, Zend Server for i etc. aus.


Server für Mobilsysteme: sicher, grundsolide, immer verfügbar und stabil

Power Systems sind weithin für ihre Sicherheit und Datenschutzfunktionen anerkannt. Sie lassen sich auch auf mobile Geräte und Interaktionssysteme erweitern. Power Systems bestechen durch ihre Virtualisierungsfunktionen und eine dynamische Reaktion bei Änderungen der mobilen Workloads. Damit stellen sie eine ideale Plattform für die neue, dynamische Umgebung dar, die von mobilen Mitarbeitern und Kunden genutzt wird.

Sicherheit hat für uns alle – sowohl die Benutzer als auch CIOs – oberste Priorität. IBM Power Systems sind bekannt für ihre Sicherheit. Dies macht sie zur bevorzugten Plattform für die Mobile Enterprise Application Platform (MEAP). Power Systems zeichnen sich seit Jahren durch ihre unternehmensweite Integrationsfähigkeit und erstklassige Funktionalität für die Anwendungsentwicklung aus – wichtige Voraussetzungen für mobile Anwendungen.

Kontakt mit IBM

Haben Sie Fragen?


In Kontakt bleiben – IBM Power Systems

Power Systems-Veranstaltungen

  • IBM Systems – Webcast

    Registrieren Sie sich, um die IBM Systems-Ankündigungen von Erweiterungen für Cloud-, Mobil- und Big-Data-Lösungen zu sehen.

  • IBM i auf Power Systems – Webcast

    Verwandlung von Daten aus mehreren Jahrzehnten Forschung in wertvolle medizinische Erkenntnisse.

Weitere Informationen: