Cloud on Power Systems

Höchste Cloud-Wirtschaftlichkeit



Die Wahl der richtigen IT-Infrastruktur ist wichtig, weil die Geschäftsergebnisse wichtig sind. Das geschäftliche Umfeld von heute ändert sich rasant und bietet dadurch ungeheure Wachstumschancen. Wenn Ihr Unternehmen relevant bleiben will, muss es eine systematische, integrierte Herangehensweise an die geschäftliche Innovation verfolgen. Power Systems mit POWER8 sind so konzipiert, dass sie höchste Cloud-Wirtschaftlichkeit mit einer sicheren, offenen Auswahl bieten, damit sich Ihr Unternehmen erfolgsorientierter aufstellen kann.

Die laufenden Investitionen, die IBM in Power Systems als eine der erfolgreichsten Hybrid-Cloud-Plattformen tätigt, machen sich auch in unseren aktuellen Angeboten bezahlt:

IBM Power Systems geben Ihnen Wahlfreiheit und die Möglichkeit, Änderungen vorzunehmen, um neuen Geschäftsanforderungen Rechnung zu tragen. Power Systems vereinfachen das Cloud-Management und sind skalierbar, um Ihren Geschäftsanforderungen gerecht zu werden. Sie profitieren von einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis, während Ihre kritischen Systeme und Daten geschützt werden.


Relevante Cloud-Lösungen

IBM PurePower Systems (US)

Dies ist eine der sichersten konvergenten Infrastrukturen für die Cloud mit offenen Auswahloptionen, die zudem schnell zu implementieren ist.

IBM Cloud Manager with OpenStack (US)

Das auf offenen Standards basierende Cloud-Management bietet bessere Sicherheit, Automatisierung und Nutzungsverfolgung über heterogene Systeme hinweg.

Power Systems Solution Edition for Cloud (US)

Vereinfachen Sie Cloud-Implementierungen mit einer vordefinierten und vorinstallierten Lösung, die Hardware, Software und Implementierungsservices einschließt.

IBM Power Systems and Storage Solution Edition for Scale Out Cloud (PDF, 112 KB)

Implementieren Sie schnell und einfach eine auf OpenStack basierende Infrastruktur „als Service“, die IBM Server, Speicher und Software integriert.

Kundenreferenzen


Mit IBM Power Systems und Storage können wir jetzt eine neue Umgebung innerhalb von zwei Stunden aufbauen – statt mehrerer Tage, wie es bislang der Fall war. Die Kunden profitieren von schnellerer Betriebsbereitschaft als je zuvor.

– Jimi Inge, Head of Cloud Services, Tieto Sweden AB