IBM X-Force Research gehört zu den weltweit renommiertesten Teams für die kommerzielle Sicherheitsforschung

Die Sicherheitsexperten überwachen und analysieren Sicherheitsprobleme aus unterschiedlichen Quellen und stellen Sicherheitsdaten als Grundlage für das IBM Security-Portfolio bereit. IBM X-Force erstellt zahlreiche Thought-Leadership-Studien im Bereich der IT-Sicherheitsforschung, damit Kunden, Experten und die breite Öffentlichkeit aktuelle Sicherheitsrisiken verstehen und neuen immer komplexeren Bedrohungen begegnen können.

32 Mrd.

analysierte Webseiten und Grafiken

100.000

dokumentierte Schwachstellen

8 Mio.

Spam- und Phishing-Attacken täglich

35 Mrd.

behandelte Vorfälle pro Tag

860.000

schädliche IP-Adressen

270.000

auf Malware überwachte Endpunkte

X-Force Exchange

IBM X-Force Exchange

X-Force Exchange

IBM X-Force Exchange ist eine Cloud-basierte Plattform für die gemeinsame Nutzung von Bedrohungsdaten. Damit können Benutzer in kürzester Zeit Recherchen über die neuesten Sicherheitsbedrohungen erstellen, verlässliche Informationen zusammentragen und mit Fachkollegen zusammenarbeiten.

Resources

Who is IBM X-Force

Wer ist IBM X-Force?

Hier erfahren Sie mehr über die Forschungsgruppe und die Arbeit von IBM X-Force.

    
Security Incidents

IBM X-Force Interactive Security Incidents

In dieser interaktiven Datenvisualisierung erfahren Sie mehr über aktuelle Sicherheitsverstöße.

    
X-Force Cyber Security Intelligence

Neuer IBM X-Force Threat Intelligence Index 2018

Anzahl gestohlener Datensätze in 2017 gesunken, da Cyberkriminelle sich auf Ransomware fokussieren.

    

Contact IBM

IBM Security