Wechsel x86 zu Lenovo

Informationen für IBM Kunden und Business Partner

Eine Momentaufnahme der geplanten Überführung der x86-Server

Wechsel von x86 zu Lenovo

Warum übergeben wir x86 an Lenovo?

IBM glaubt, dass die bewährten Stärken von Lenovo’ in den Bereichen Skalierbarkeit, Wirtschaftlichkeit und seine breite Channelaufstellung – in Verbindung mit der Innovationsfähigkeit von IBM – Vorteile für die x86 Kunden und Business Partner von IBM bieten. ’Die strategische Allianz zwischen IBM’ und Lenovo besteht bereits seit Jahrzehnten und brachte durch die Möglichkeit der Zusammenarbeit in der Entwicklung hochwertige Lösungen hervor.

Übernahme von x86 durch Lenovo

Welche Produkte gehen an Lenovo über?

Die Übernahme durch Lenovo umfasst IBM System x Rack- und Tower-Systeme, x86 BladeCenter und x86 Flex System Blade-Server und integrierte Systeme sowie die zugehörige Software, den Switching- und Wartungsbetrieb. IBM behält System z Mainframes, Power Systems, Storage, Power-basierte Flex- Server sowie PureApplication- und PureData-Systeme.

intel®inside XEONDie Übernahme durch Lenovo umfasst System x Rack- und Tower-Systeme, x86 BladeCenter und x86 Flex System- Blade-Server sowie integrierte Systeme mit Intel® Xeon® -Prozessoren1 einschließlich der zugehörigen Software und dem Switching- und Wartungsbetrieb. IBM behält System z, Power Systems, Storage, Power-basierte Flex-Server sowie PureApplication- und PureData-Systeme.

 

1 Intel, das Intel-Logo, Xeon und Xeon Inside sind Marken oder eingetragene Marken der Intel Corporation in den USA und/oder anderen Ländern.

Wie wird der Wechsel vollzogen?

Bis zum Abschluss der Vereinbarung werden IBM und Lenovo weiterhin unabhängig voneinander agieren. IBM arbeitet gemäß den laufenden Verträgen für die x86-Kunden und Business Partner. Nach erfolgter Transaktion wird IBM für einen reibungslosen Übergang sorgen, wobei davon ausgegangen wird, dass unser x86-Management zu Lenovo wechselt.

 

Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem IBM Vertriebsbeauftragten oder Business Partner


Adalio Sanchez, General Manager, IBM x86 und PureSystems-Lösungen

Adalio Sanchez erläutert die Details der beabsichtigten Übernahme von x86 und ihrer Bedeutung für IBM Kunden und Business Partner.

  • Fragen von IBM Kunden und Partnern

    Hier haben wir Ihre wichtigsten Fragen zusammengestellt und beantwortet



  • IBM x86 GM spricht über die Zukunft mit Lenovo

    ​Ein Interview mit Adalio Sanchez über die Zukunft von x86.

    Mehr dazu


  • Manager von IBM und Lenovo beantworten Fragen zu x86

    Antworten auf Fragen von Medien und Analysten.

    Mehr dazu


Weitere Ressourcen

 

 

Jeff Howard, Vice President, IBM PureSystems and BladeCenter

Jeff Howard über das gemeinsame Engagement von IBM und Lenovo im Bereich integrierte Systeme.’

Video ansehen (00:02:42)

Aufzeichnung herunterladen (218 KB)

 

FAQ für x86-Kunden

Antworten auf mögliche Fragen der x86 Business Partner über den Wechsel von x86 zu Lenovo.

FAQ herunterladen (218 KB)

 

Nick Maneri, Vice President, IBM Technical Support Services

Nick Maneri über den Service und Support für x86 während und nach dem Wechsel zu Lenovo.

Video ansehen (00:02:42)

Aufzeichnung herunterladen (218 KB)

 

IDC-Analysten sehen die anstehende Übernahme des IBM x86-Geschäfts positiv

Laut IDC beschleunigt der Wechsel die “Strategie [von IBM’], sich auf Software, Services und die neue dritte Plattform zu konzentrieren.” “ ”

 

Lesen Sie den Forschungsbericht vom Januar (178 KB)

 

Brian Connors, Vice President, IBM Worldwide Server Development and Lab Services

Brian Connors über die Zukunftspläne für den x86-Markt.

Video ansehen (00:03:15)

Aufzeichnung herunterladen (214 KB)

 

Der Plan des Smart-CIO für den Wechsel

Ptak Associates bezeichnet die Ankündigung zu x86 als “Sieg auf der ganzen Linie.” In diesem Bericht geht es um häufig gestellte Fragen und Empfehlungen für CIOs.

 

Erfahren Sie hier, was Ptak zu sagen hat (996 KB)

 

Mehr über Lenovo

Erhalten Sie regelmäßige Aktualisierungen über dieses erfolgreiche Technologieunternehmen und sein Engagement im x86-Servergeschäft.

 

Mehr dazu

 

Bob Galush, Vice President, IBM System x Marketing

Bob Galush über die HPC-Leistungsmerkmale von IBM im Zusammenhang mit dem Wechsel von x86 zu Lenovo.’

 

 

Neueste Updates

28. Mai 2014

CRN - IBM kontert FUD wegen x86-Verkauf: Gespräche mit HP, Angst vor China und verlorene Marktanteile

19. Mai 2014

IBM und Lenovo: Die perfekte Partnerschaft in der heutigen Welt'

2. Mai 2014

Ein Meilenstein auf dem Weg zur Innovation für Lenovo

23. April 2014

TBR-Analystenbericht: Ein leistungsfähigeres Portfolio für die Kunden (108 KB)
 

Hier erfahren Sie, was andere dazu sagen

 

Die Stellungnahme von Lenovo’ zu der Übernahme von x86

Hintergrundinformationen zu der vorgeschlagenen Transaktion von Lenovo.

 

Mehr dazu

 

Erfolgreicher Umstieg: neue Anreize für IBM x86 Business Partner

Sergio Amoni, IBM Vice President von x86 Channels, erläutert die IBM Investition in Höhe von 250 Mio. USD, mit der IBM den Partnern dabei helfen will, während des Wechsels neue Kunden zu gewinnen: Anreize, Vertriebsunterstützung und kontinuierliche Innovation.

Video ansehen (00:03:32)

Aufzeichnung herunterladen (236 KB)

 

FAQ für x86 Business Partners

Antworten auf mögliche Fragen der x86 Business Partner über den Wechsel von x86 zu Lenovo.

 

Mehr dazu

 

Ein leistungsfähigeres Portfolio für die Kunden

TBR-Analysten erläutern, wie IBM und Lenovo sich bei der Übernahme aufeinander abstimmen, um Synergieeffekte und einen Mehrwert für die Kunden zu erzielen.

Erfahren Sie in dem Bericht mehr darüber (108 KB)

 

Die Pläne von IBM für PureSystems'

Erfahren Sie mehr über das Engagement von IBM in Bezug auf die PureSystems-Produktfamilie von Expert Integrated Systems.'

Mehr dazu