IBM Systeme

Die Wahl der IT-Infrastruktur ist wichtig

Primäre Registerkartennavigation
Primäre Registerkartennavigation

Erste Schritte: Kontakt

Neue Art der Geschäftsabwicklung mit einer Big-Data- und Analyseinfrastruktur für mehr Einblick an Ort und Stelle

Angesichts des drastischen Anstiegs von Daten, die aus Social Media, Mobilgeräten und Maschinen gewonnen werden, sind viele Unternehmen mit der Menge der zur Verfügung stehenden Informationen überfordert. Daten haben das Potenzial, Geschäftsentscheidungen zu beeinflussen, die Kundenbeziehungen zu verbessern und neue Geschäftschancen zu schaffen – allerdings nur, wenn Sie ihnen vertrauen und sie sinnvoll interpretieren können.

IBM bietet eine Big-Data- und Analyseinfrastruktur mit Data-Mining-, Data-Warehousing- und Business-Intelligence-Funktionen. So wird der gemeinsame Zugriff sicherer, Echtzeitentscheidungen lassen sich schneller treffen und die Erkenntnisse können genutzt werden, um einen Wettbewerbsvorteil zu gewinnen.

bigdata_infographic_no_text_300x140.jpg

Ausdenken. Umsetzen. Vertrauen.

Aufbau einer IBM Big-Data-Lösung mit folgenden Vorteilen:


Datenbasierte Optimierung

Informationen als Grundlage für Ihren Geschäftsbetrieb

Ergebnisprognose

Mehr vorhersehen und smarter prognostizieren

Schnelle Entscheidungsfindung

Erkenntnisse an Ort und Stelle

 

Sicherer gemeinsamer Datenzugriff

Ihr Unternehmen benötigt Einblick in alle relevanten Informationen – unabhängig davon, worum es sich handelt oder wo sie angesiedelt sind. Wenn Ihre Infrastruktur an den Big-Data-Zielen ausgerichtet ist, können die Entscheider zusammenarbeiten, um Probleme zu lösen und Chancen auszubauen.

IBM bietet eine Vielzahl von einfach skalierbaren Big-Data- und Analyselösungen, die sicheren gemeinsamen Zugriff ermöglichen. Beispiele:

  • IBM PureData System (US) für Hadoop nimmt die rasante Zunahme von unstrukturierten Daten mit Tools für die Konsolidierung und Integration auf sichere Weise in Angriff.
  • Der Big-Data-Speicherserver IBM System x3650 M4 BD mit erstklassiger Kapazität und Leistung wurde speziell für Big-Data-Workloads entwickelt.

Relevante Kundenreferenzen und Lösungen  

Reto Estermann. Director, Information Technology Swiss Re

IBM unterstützt Swiss Re bei der Umgestaltung des Workload-Managements und des globalen Systemzugriffs

Das global agierende Versicherungsunternehmen beschleunigt die Berichterstellung mit IBM Analyselösungen um 70 Prozent.

SSGC minimiert Geschäftsrisiken durch bessere Informationen über Angebot und Nachfrage

Der Erdgasanbieter stimmt mit IBM Systemen die operativen Daten mit über 5.000 papierbasierten Karten ab.

Ricoh Americas Corp verbessert Effizienz

Ricoh implementiert Speichervirtualisierung für reibungslose Migration und effizienteres Management.

 

Neue Erkenntnisse

Um auf das Unerwartete vorbereitet zu sein, müssen Sie Analyseinformationen in betriebliche Transaktionen integrieren. Mit diesen Informationen können Sie für mehr Kundennähe sorgen, Ihr Unternehmen auf dem Markt abheben und die Geschäftsergebnisse optimieren.

IBM unterstützt Sie dabei, Trends zu modellieren und Szenarien zu simulieren, mögliche Sicherheitsbedrohungen und Geschäftschancen vorherzusagen sowie Ihre Geschäftsleistung zu überwachen. Unser Produktangebot:

  • Data Warehouse IBM DS8870 in Kombination mit IBM Power7+-Speichercontrollern und Flashmodulen mit hoher Speicherdichte für bis zur fünffachen Leistung
  • Vorintegrierter Stack des Data Warehouse IBM DB2 BLU Power für eine 1000-fach bessere Leistung im Vergleich zu anderen Datenbanken

Relevante Kundenreferenzen und Lösungen  

IBM System Storage® San Volume Controller

Zürcher Kantonalbank verbessert Informationsbereitstellung zur Steigerung der Kundenzufriedenheit

Die Bank unterstützt datenintensive Filialfunktionen, während gleichzeitig die gesetzlichen Vorgaben der Schweiz durch IBM Datenlösungen erfüllt werden.

Fiserv unterstützt Banken bei der Verbesserung der Geschäftsergebnisse durch IBM Technologie

In Zusammenarbeit mit IBM verwandelt der Anbieter von Finanztechnologieservices Milliarden Transaktionen in verlässliche Informationen für Banken.

EDEKA Südwest gewinnt Flexibilität und verbessert SAP-Anwendungsleistung

Der Einzelhändler implementiert virtualisierte IBM Server, Systeme und Software, um schnelle, präzise und zeitnahe Informationen bereitzustellen.

 

Analyse im Front-Office statt im Back-Office

Schnelles Handeln zum Treffen wichtiger Entscheidungen erfordert eine IT-Infrastruktur, die widerstandsfähig ist, auf geänderte Anforderungen reagiert und Echtzeitinformationen bereitstellen kann.

IBM unterstützt Sie bei der Auswahl einer Big-Data-Infrastruktur, mit der sich die Informationsverfügbarkeit maximieren lässt. So können Sie Geschäftschancen in kürzester Zeit erkennen und mit Sicherheit agieren. Dazu gehören folgende Lösungen:

Relevante Kundenreferenzen und Lösungen  

Miami-Dade County erstellt hoch skalierbare Analyseplattform mit Private Cloud

Diese Bezirksverwaltung in Florida öffnet sich mit einer Plattform zur umfangreichen Webanalyse auf Basis von IBM System z.

Watson im Einsatz im Gesundheitswesen mit IBM Power Systems

IBM Watson und WellPoint, Inc sorgen für eine ganz neue Qualität und Geschwindigkeit der Patientenpflege im Gesundheitswesen.

Vestas: Aus dem Klima Kapital gewinnen mit Big Data

Das Energieunternehmen steigert die Rechenleistung, verringert den Platzbedarf der IT und sorgt für schnellere Erkenntnisse aus Wetterdaten.


Videos. Berichte. Weitere Informationen zu IBM und zur Big-Data-Analyse

Tab navigation

Warum die IT-Infrastruktur so wichtig ist
für Big Data und Analyse

Die Bedeutung der Infrastruktur für Big Data
Das Potenzial von Big Data nutzen heißt,
eine verlässliche Infrastruktur aufzubauen, um in Echtzeit handeln zu können.

Video ansehen

Präsentation anzeigen

Die Nutzung von Big Data in der Praxis

Abstrakte Grafik
Hier erfahren Sie mehr über Big Data und die Auswirkungen für Ihre Infrastruktur.

Webcast ansehen

Grundlage für Business-Analytics-Erfolg

Sorgen Sie durch Informationszugriff und Business Analytics für einen echten Wettbewerbsvorteil.

Analystenbericht ansehen

Blue Cross Blue Shield of NC: besserer Zugriff auf Informationen

Hier sehen Sie, wie BCBS den Datenzugriff beschleunigte.

Portfoliokonzept für Big-Data-Systeme

Die IBM Plattform für die Big-Data-Analyse umfasst neue Echtzeittools für das Management der Datenmengen im IT-Bereich.

Mehr dazu im Technologiebericht

Das Potenzial von Big Data

Grafik zum Datenvolumen
Unternehmen sammeln große Datenmengen und stellen intelligente Fragen zu den Wünschen der Kunden.

Mehr über Big Data online

Intelligente Systeme im Einzelhandel

Grafik mit Kleidung
Einzelhändler müssen mehr Daten und Analysefunktionen denn je unter Kontrolle halten.

Mehr zur Analyse im Einzelhandel

Business Intelligence – 40 Prozent schneller

Grafik zu Unternehmen, die Analyse verwenden
Unternehmen, die Analysefunktionen verwenden, übertreffen die Mitbewerber um bis zum Faktor 2,2.

Mehr zu Geschäftsdaten online

Business Analytics – Kaufkriterien

Hier erfahren Sie, was nach Meinung von Clabby Analytics ausschlaggebend für den Erfolg von Business Analytics ist.

Mehr zu Big Data online

Smarter Commerce – Dialog

Hören Sie sich das Gespräch an.

UPMC: Informationen für smarte Krankenpflege

Grafik mit zwei Krankenschwestern
Ein führendes Krankenhaus nutzt die SmartRoom-Technologie, um kritische Daten direkt am Krankenbett bereitzustellen.

UPMC in Aktion (US)

Dillard's: Business-Intelligence-Konzept

Grafikhintergrund mit Text: Smarter Computing in Aktion
Dillard's sieht Vorteile durch ein smartes Konzept für Daten und Analyse.

Mehr zum Erfolg des Einzelhändlers online

Big-Data-Informationszentrale von IBM

Hier finden Sie unterschiedlichste Ressourcen – von Videos bis zu Veranstaltungen – rund um Big Data und IBM Lösungen.

Mehr Informationen über Big Data

Unternehmenssysteme von IBM

Sehen Sie sich das IBM Interview an.

Big-Data-Kundenreferenzen

Hier finden Sie eine Auswahl von Kundenreferenzen.

Mehr zu unserem Erfolg mit Big Data

Big Data bei Banca Carige

Eine führende italienische Bank benötigt Analysefunktionen, um die Abläufe im Unternehmen und in den Filialen zu unterstützen, die Risiken zu senken und die gesetzlichen Standards zu erfüllen.

IBM PureData System

Abstrakte Grafik
Diese Systeme wurden für Transaktions- und Business-Analytics-Workloads optimiert.

Näheres über unsere Systeme

Big Data in Maßnahmen verwandeln

Grafikhintergrund mit Text: Big Data führt zu umfangreichen Erkenntnissen
Mit den IBM Funktionen für Business Analytics können Unternehmen Big Data in umfangreiche Erkenntnisse verwandeln.

Mehr dazu im Onlinemagazin

Informatik verändert Allianz im Gesundheitswesen

Grafik mit Text: Premier: Wie sich eine Allianz im Gesundheitswesen durch Informatik veränderte ...
Premier integriert Daten, optimiert den Betrieb und ermöglicht bessere Ergebnisse für die Patienten.

Interaktive Kundenreferenz (US)

SunTrust: Data-Governance-Lösung

Sehen Sie hier, wie SunTrust seine Daten unter Kontrolle hielt.

Neue Möglichkeiten zum Speichern, Verwalten und Sichern von Big Data

Grafik mit zwei Bildern von Frauen
Bauen Sie eine IT-Infrastruktur für die Analyse auf, mit der Sie die Flexibilität und Dateneffizienz steigern können.

So kann die Big-Data-Architektur helfen

Universität verwaltet Big Data in der Cloud

Die North Carolina State University nutzt die PowerLinux-Plattform zur Entwicklung einer Smarter-Computing-Umgebung.

Sprint verbessert Netz durch Smarter Computing

Der Mobilfunkanbieter Sprint nutzt die Big-Data-Analyse dazu, Echtzeitinformationen bereitzustellen und das Netz unter Kontrolle zu halten. So stieg die Kapazität um 90 Prozent.

Auf Big Data gesetzt

Hier erfahren Sie, was IBM Experten über die Big-Data-Architektur sagen, wie sie an die damit verbundenen Herausforderungen und Geschäftsvorteile herangehen und welche Tipps sie zum Informationsmanagement geben.

Ein Gespräch mit Dan Pelino von IBM

Der IBM Branchenexperte spricht über die Zukunft der Systeme im Gesundheitswesen.

Wettbewerbsvorteil durch Analyse im Bankwesen

In diesem Webcast mit Brian Hopkins von Forrester wird der Einsatz der Analyse im Bankwesen untersucht.

Webcast aufrufen

Schnellere Erkenntnisse

Durch die steigende Datenmenge können Unternehmen sich ein besseres Bild ihrer Kunden machen.

Das Potenzial operativer Daten erschließen

Hier erfahren Sie mehr über die Analyseinfrastruktur von IBM Enterprise Systems, mit der Sie Erkenntnisse aus Big Data gewinnen können.

Die Bedeutung der Infrastruktur für Erkenntnisgewinn

Grafik mit zwei Bildern: ein Mann bei der Arbeit und ein junges Mädchen
Behörden nutzen die Analyse, um Daten abteilungsübergreifend besser zu verwalten.

Analystenbericht lesen

Mehr mit weniger erreichen ist die neue Normalität im öffentlichen Sektor

Hier erfahren Sie mehr über operative Verbesserungen, von denen Behörden profitieren können.

Bericht lesen

Analyse im Gesundheitswesen: von Erkenntnissen zu Ergebnissen

Ein IBM Bericht für Führungskräfte beleuchtet ein Analyseframework, das für Veränderungen im Gesundheitswesen sorgt.

Bericht lesen

Das Ziel: Verbindung mit dem Kunden

So können Einzelhändler engere Beziehungen mit den Kunden aufbauen und das Potenzial der Analyse nutzen.

White Paper lesen

Smarter Computing: Datensicherheit

Grafik zu den Kosten von Datenverlust
Steigerung von 68 Prozent: die Kosten von Datenverlust zwischen 2012 und 2016.

Echtzeitanalyse: Big Data. Echte Antworten. Große Wirkung

Dieses Webinar von IBM und Clabby Analytics beschäftigt sich damit, wie Sie die Herausforderungen von Big Data meistern können, ohne Ihre Infrastruktur komplett neu gestalten zu müssen.

Am Webinar teilnehmen