Sorgen Sie für ein attraktiveres
Kundenerlebnis mit zEnterprise

Ankündigung neuer System- und Lösungsangebote mit hohem Nutzen in den Bereichen Cloud, Analyse, Mobilität und Sicherheit 


Tweet #zEnterprise

Auf einem smarten Planeten ist die Verbesserung des Kundenerlebnisses ausschlaggebend, damit Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil erzielen und expandieren können. Mit interessanten neuen System z Funktionen können Unternehmen Innovationen ermöglichen, sich von Mitbewerbern abheben und höheren Nutzen bieten – und das mit einer Effizienz, einer Wirtschaftlichkeit und einer Vertrauensstellung, die in der Branche einzigartig sind.

Mit dieser Ankündigung erweitert IBM das zEnterprise-Portfolio mit einer neuen Einstiegslösung für die Datenverarbeitung in Unternehmen, IBM zEnterprise BC12, neuen Innovationen für IBM zEnterprise EC12, neuen Releases von z/OS und z/VM, neuen Branchenlösungen und Funktionen, die Cloud, Analyse, Mobilität und Sicherheit unterstützen.

Einführung von IBM zEnterprise® BC12:
Bereitstellung von zEnterprise-Funktionen für Unternehmen beliebiger Größe


 

Das neueste Mitglied der Produktfamilie IBM® zEnterprise® System ist IBM zEnterprise BC12 (zBC12), das als Einstiegslösung für die Datenverarbeitung in Unternehmen konzipiert ist. Die Lösung bietet neue Innovationen und erweiterte Funktionen, um Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil in den Bereichen Cloud, Analyse, Mobilität und Sicherheit sowie wesentliche Verbesserungen hinsichtlich Paketierung, Leistung und Skalierbarkeit im Vergleich zu früheren Generationen bereitzustellen.

Neue technologische Innovationen für IBM zEnterprise EC12

Service verbessern, Management vereinfachen, Kosten reduzieren, Risiken begrenzen und Wachstum fördern

Basierend auf der jüngsten Ankündigung von IBM zEnterprise EC12 maximieren unsere neuen funktionalen Erweiterungen den geschäftlichen Nutzen. Es stehen erweiterte Funktionen für eine optimierte hybride Datenverarbeitung durch die zEnterprise BladeCenter Extension (zBX), neue Funktionen für den Server-zu-Server-Netzbetrieb unter Verwendung von RoCE und neue Funktionen für die Beschleunigung der Komprimierung zur Reduzierung der Latenz zur Verfügung. IBM zAware und Flash Express verbessern weiterhin die Verfügbarkeit. Spezielle Engines für System z bieten höhere Effizienz und verbessern die Wirtschaftlichkeit des Mainframes.

Neue Betriebssystemreleases

Neue Betriebssystemreleases unterstützen erweiterte Analyse-, Cloud- und Sicherheitsfunktionen

z/OS® V2.1 unterstützt Sie dabei, Innovationen im Bereich von operativer Analyse und sicheren privaten Clouds neben traditionellen Workloads zu ermöglichen und damit eine hohe Servicequalität zu bieten. Die neue z/OS® Management Facility (z/OSMF) V2.1 optimiert Software-Management und -konfiguration.

z/VM 6.3 unterstützt jetzt HiperDispatch für eine effiziente CPU-Auslastung, bis zu 1 TB Hauptspeicher und eine Steigerung der Anzahl virtueller Server pro LPAR um das Vierfache, sodass eine größere Anzahl virtueller Server in einem Footprint untergebracht werden kann als bei anderen Plattformen. Darüber hinaus ist z/VM 6.3 OpenStack-fähig und bietet eine universelle und offene IaaS-Cloudarchitektur.

Neue Branchenlösungen und Funktionen für die Bereiche Analyse, Cloud, Mobilität und Sicherheit

Neue zEnterprise-Branchenlösungen
Unsere neuen Branchenlösungen erfüllen wichtige Geschäftsanforderungen, wie z. B. die Vorhersage von Risiken, das Management der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und die Verbesserung von Dienstleistungen für Bürger.

Datenfähige Lösungen:
Verwandeln Sie Informationen in umsetzbare Erkenntnisse, um Angebote und Services für Kunden zu personalisieren und zu erweitern.


Weitere Angebote

Cloudfähige Lösungen:
Bieten Sie effektive Administration von Services und schnelle Entwicklung neuer Angebote zu niedrigeren Kosten.


Weitere Angebote

Mobilfähige Lösungen:
Bieten Sie Echtzeitzugriff auf Informationen durch Servicebereitstellung unabhängig von Uhrzeit und Standort.



Sicherheitsfähige Lösungen:
Verbessern Sie die Vertrauensstellung bei Kunden, indem Sie den Schutz und die Verfügbarkeit von Kundendaten für kritische Geschäftsprozesse sicherstellen.


Hardware

IBM bietet Mainframetechnologie von Weltklasse, um die Unternehmen von heute dabei zu unterstützen, auf sich neu entwickelnde Geschäftsbedingungen schnell und mit äußerster Flexibilität zu reagieren. Von Automatisierung bis zu hoch entwickelten Virtualisierungstechnologien und offenen Branchenstandards tragen IBM Mainframes dazu bei, Wettbewerbsvorteile für solche Unternehmen zu realisieren, die auf einem smarten Planeten erfolgreich sind und ihren Beitrag dazu leisten.

IBM bietet Mainframetechnologie von Weltklasse, um die Unternehmen von heute dabei zu unterstützen, auf sich neu entwickelnde Geschäftsbedingungen schnell und mit äußerster Flexibilität zu reagieren. Von Automatisierung bis zu hoch entwickelten Virtualisierungstechnologien und offenen Branchenstandards tragen IBM Mainframes dazu bei, Wettbewerbsvorteile für solche Unternehmen zu realisieren, die auf einem smarten Planeten erfolgreich sind und ihren Beitrag dazu leisten.

Betriebssysteme

IBM System z Server werden von unzähligen Betriebssystemen unterstützt, z. B. z/OS, z/VSE, z/TPF, Linux auf System z und z/VM Hypervisor.

IBM System z Server werden von unzähligen Betriebssystemen unterstützt, z. B. z/OS, z/VSE, z/TPF, Linux auf System z und z/VM Hypervisor.

Schließen [x]

Lösungen

Mithilfe der Technologie, der Lösungen und des Branchenwissens von IBM können Sie sich ein besseres Bild Ihrer Kunden machen und damit wettbewerbsfähiger werden. Unsere System z Lösungen kombinieren die Grundlage aus IBM Hardware, Software und Middleware mit flexiblen Finanzierungs- und Paketoptionen, damit Ihr Unternehmen die Herausforderungen meistern kann, die mit der Geschäftsabwicklung in der On Demand Welt verbunden sind. IBM unterstützt Sie bei der Entwicklung einer kundenorientierten Sicht – und bei der Bereitstellung der richtigen Lösung und der richtigen Produkte.

Schließen [x]

Veranstaltungen und Webcasts


  • System z Technical University auf der Enterprise Systems 2013

    Nehmen Sie an der IBM Enterprise Systems 2013 in Orlando im US-Bundesstaat Florida teil, die vom 21. bis 25. Oktober stattfindet.




  • Die Rolle des Mainframes in der Cloud

    Informieren Sie sich über die Rolle, die Mainframes bei Cloud-Computing für Unternehmen spielen.




  • IBM zEnterprise Technology Summit 2013

    Sichern Sie sich Einblicke, die Sie im Zusammenhang mit den neuesten Innovationen in der Mainframetechnologie nutzen können.


  • zEnterprise neu – eine wirklich kosteneffiziente Plattform

    Informieren Sie sich über die neuen erweiterten Funktionen von zEC12 und warum zEnterprise eine ideale Plattform für die Verarbeitung geschäftskritischer Informationen ist.


  • SHARE in Boston

    Sichern Sie sich vorzeitig die Teilnahme an der SHARE in Boston vom 11. bis 16. August 2013 im Hynes Convention Center.


  • Die nächste Generation von zEnterprise (Wiederholung)

    Hier erfahren Sie, was IBM Führungskräfte und Experten über die nächste Generation von zEnterprise sagen.


  • IBM Systems – Veranstaltungen

    Besuchen Sie eine Veranstaltung zu IBM Systems oder Smarter Computing in Ihrer Nähe!


  • System z Software – Veranstaltungen

    Nehmen Sie an einer Veranstaltung, einer Telefonkonferenz oder einem Webcast zu System z teil.


  • System z – #MainframeDebatte

    Stellen Sie Entscheidungsträgern und Experten für System z über Twitter Fragen!


Analystenberichte zu zEnterprise

Weitere Analystenberichte

Studie von Solitaire Interglobal: Überwacht, gehackt und angegriffen (US)

Forrester Consulting: Banken bauen auf Analyse – Finanzdienstleister zählen auf eine konsolidierte, sichere Plattform für die Analyse in Echtzeit (US)

Studie von Solitaire Interglobal: Vergleich von Virtualisierungslösungen – Was ist am besten für Ihr Unternehmen? (US)

Forrester Consulting: Zuverlässiger Schutz für das Unternehmen durch eine Mainframeinfrastruktur (US)

Josh Krischer & Associates: Leistungsfähige Integration mit DS8870 und System z für kritische Umgebungen (US)

ISV-Referenzen für zEnterprise

Schließen [x]

Analystenberichte zu zEnterprise

Einführung von IBM zEnterprise EC12: neue Plattform für OLTP, Datenbanken, Analyse und BI (PDF, 195KB)

In diesem Bericht beleuchtet IDC-Analyst Jean Bozman neue Funktionen von IBM zEnterprise EC12, die Bedeutung von Linux und das Bestreben von IBM, System z für neue Kunden und neue Workloads attraktiv zu machen.

IBM Mainframe: immer noch stark nach all den Jahren (PDF, 283KB)

In diesem Bericht beleuchtet Analyst David Hill von der Mesabi Group die fortgesetzte Relevanz von IBM zEnterprise und den Nutzen von IBM DB2 Analytics Accelerator for z/OS.

IDC: IBM zAware nutzt Predictive-Analytics- und Big-Data-Technologie für das Management von z/OS-Workloads (PDF, 124KB)

Dieser Bericht von IDC thematisiert IBM zAware, eine Schlüsselfunktion von zEnterprise EC12 zur Analyse interner Systemnachrichten, die über ungewöhnliches Systemverhalten informieren.

Independent Assessment: zEnterprise BladeCenter Extension (zBX): Argumente für die Einführung von hybrider Datenverarbeitung (PDF, 518KB)

In diesem Bericht beschreibt Independent Assessment-Analyst Alan Radding den Prozess und die Vorteile der hybriden Datenverarbeitung mit IBM zEnterprise und zEnterprise BladeCenter Extension (zBX).

MacFarland Consulting: Nutzen von IBM zEnterprise EC12 für Geschäftsprozesse (PDF, 594KB)

In diesem Bericht untersucht MacFarland Consulting, wie die neue Funktionalität des zEC12 den Betrieb von großen Unternehmen unterstützt.

Ptak, Noel & Associates: Der neueste IBM Mainframe – auch ein Gewinner (PDF, 221KB)

Dieser Bericht des IT-Analystenunternehmens Ptak, Noel & Associates zu zEnterprise EC12 bestätigt: Das neueste System z Modell von IBM zeigt ganz klar, dass der Mainframe absolut aktuell ist.

Pund-IT Research: IBM zEC12 als Grundlage für smarte, auf Unternehmen abgestimmte Datenverarbeitung (PDF, 283KB)

Dieser Forschungsbericht von Pund-IT untersucht die neuen Entwicklungen des zEC12 im Hinblick auf Leistung, Skalierbarkeit, Sicherheit, Cloud-Computing und hybride Datenverarbeitung, mit denen zEC12 zur idealen Plattform für die unternehmensorientierte Datenverarbeitung wird.

Robert Frances Group: zEnterprise-Update (PDF, 211KB)

Laut dem Bericht der Robert Frances Group ist der neue zEC12 ein weiterer Beleg dafür, dass IBM Mainframes überaus attraktive Angebote für die kritischen Geschäftsanforderungen von heute und morgen sind.

The Clipper Group: Das zEnterprise-Hybridmodell – Wohin geht die Reise? (PDF, 840KB)

Dieser Bericht der Clipper Group beleuchtet, wie zEnterprise EC12 die Hybridfunktionen von zEnterprise erweitert.

The Clipper Group: IBM zEnterprise EC12 – größer, besser, schneller (PDF, 251KB)

Die Clipper Group untersucht, auf welche Weise der IBM zEC12 neue Funktionalität für neue Workloads bereitstellt und das hybride IT-System von zEnterprise weiterentwickelt.