IBM System z10 Business Class z10 BC

Highlights

Der System z Mainframe ist das Aushängeschild des IBM Systems-Portfolios. Er bietet bahnbrechende Innovationen, maximale Flexibilität und nachhaltigen geschäftlichen Nutzen hinsichtlich der Datenverarbeitung in modernen Unternehmen. Dank herausragender Funktionen für Sicherheit, Verfügbarkeit, Skalierbarkeit, Virtualisierung und Systemmanagement ermöglicht System z Unternehmen, im Zuge sich verändernder Geschäftsanforderung zu expandieren und gleichzeitig weiterhin die mit der Infrastruktur einhergehenden Komplexität und Kosten zu minimieren.

Die IBM System z10 Business Class (z10 BC) ist das jüngste Mitglied der System z Familie. Es bietet unterschiedlichen Typen von Unternehmen vollkommen neue Leistungsmerkmale und versorgt sie mit genau der Skalierbarkeit, Flexibilität und bahnbrechenden Leistung, die sie benötigen – bei einer für den Einstieg geeigneten moderaten Kapazität.

System z wurde speziell als Midrange-Mainframe entwickelt, ist mit Optionen für umfangreiche Erweiterungen sowie branchenführenden Virtualisierungs- und Konsolidierungsfunktionen ausgestattet und überzeugt durch ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis. So können immer mehr Kunden von derselben System z Technologie profitieren, mit der einige der weltweit größten Unternehmen den Herausforderungen von morgen schon heute begegnen.

Die z10 BC überzeugt durch völlig neuartige Konzepte. Es bietet daher Unternehmen aller Branchen, Größen und Standorte, die Innovationen fördern, die Effizienz steigern und Kosten senken möchten, die geeignete Technologie. Es geht darum, neue Maßstäbe zu setzen und bisher nicht bekannte Freiräume für Ihr Unternehmen zu schaffen. Egal, ob Sie neue Anwendungen schnell installieren oder zum Unternehmenswachstum beigetragen möchten, ohne die IT Kosten zu steigern, Ihre Infrastruktur konsolidieren, um die Komplexität zu verringern oder die klassischen Funktionen des System z auf heterogene Plattformen in Ihrem Rechenzentrum erweitern möchten, ist dies die optimale Lösung für Sie – z Can Do IT.


Vorteile Funktionen
Verfügbarkeit/Zuverlässigkeit
Verfügbarkeit/Zuverlässigkeit (fortgesetzt)
Sicherheit
Capacity on Demand (CoD)
Spezialprozessoren
E/A-Anschlussmöglichkeiten
Netzwerkbetrieb
Clustersysteme
Leistung
Systemmanagement
z/Architecture

Prozessorkerntypen: CP/IFL/ICF/zAAP1/zIIP1
Modell Minimum Maximum Stufen
E10 1/1/1/0/0 5/10/10/5/5 1/1/1/1/1

Coupling-Verbindungen2
ISC-33 48
IC 32
ICB-4 12
Maximale Anzahl an Verbindungen 644
InfiniBand-Coupling-Verbindungen 12

Kanäle
Minimum: 0/0/0/0/0/0/0/0 ESCON/FICON Express8/FICON Express4/FICON Express4-2C/FICON Express25/FICON Express5/OSA-Express36/OSA-Express2
Maximum: 480/128/128/64/80/40/96:486/48 ESCON/FICON Express8/FICON Express4/FICON Express4-2C/FICON Express25/FICON Express5/OSA-Express36/OSA-Express2
Stufen: 4/4/4/2/4/2/4/2/2/1 ESCON/FICON Express8/FICON Express4/FICON Express4-2C/FICON Express25/FICON Express5/OSA-Express36 (GbE), 1000BASE-T/OSA-Express3 10 GbE/OSA-Express2 GbE, 1000BASE-T/OSA-Express2 10 GbE

HiperSockets Bis zu 16 „virtuelle“ Hochgeschwindigkeits-LANs

Verschlüsselung6
Crypto Express3 und Crypto Express2 Optional bis zu acht Features (16 PCI-X-Adapter), Mindestbestellmenge: zwei Features

(Die Single Port-Funktionen sind nur für die z10 BC verfügbar und können nicht auf die Enterprise Class portiert werden.)

Prozessorspeicher
Modell Minimum Maximum7
E10 4 GB 248 GB
Upgrademöglichkeiten Aufrüstbar von IBM System z9 Business Class (z9 BC)

Aufrüstbar von IBM eServer zSeries 890 (z890)

Aufrüstbar innerhalb z10 BC Modell E10

Aufrüstbar auf z10 EC Modell E12
Physische Konfiguration Modell E10, Minimum8 Modell E10, Maximum9
Gewicht 857,3 kg 953 kg
Stellfläche 1,42 Quadratmeter 1,42 Quadratmeter
Platzbedarf für Wartungsvorgänge 3,50 Quadratmeter 3,50 Quadratmeter
Eingangstemperatur <28oC, >28oC 3,7; 4,3 KW 6,2; 7,35 KW
Eingangstemperatur <28oC, >28oC 12,5; 14,7 KBTU/h 21,3; 24,7 KBTU/h
Nennluftstrom10 780 CFM (22,09 m3/m) 1320 CFM (37,38 m3/m)
B x T x H 785 x 1.854 x 2.013 mm

Unterstützte Betriebssysteme
z/OS11 z/OS V1.9 und nachfolgende Releases
z/VSE z/VSE V4.1 und nachfolgende Releases
z/VM z/VM 5.3 und nachfolgende Releases
Linux auf System z Novell SuSE SLES 9 und nachfolgende Releases, Red Hat RHEL 4 und nachfolgende Releases, Unterstützung für Linux als z/VM-Gastsystem oder nativ auf einer LPAR
TPF TPF 4.1 und nachfolgende Releases
z/TPF z/TPF 1.1 und nachfolgende Releases

Hardware

IBM bietet Mainframetechnologie von Weltklasse, um die Unternehmen von heute dabei zu unterstützen, auf sich neu entwickelnde Geschäftsbedingungen schnell und mit äußerster Flexibilität zu reagieren. Von Automatisierung bis zu hoch entwickelten Virtualisierungstechnologien und offenen Branchenstandards tragen IBM Mainframes dazu bei, Wettbewerbsvorteile für solche Unternehmen zu realisieren, die auf einem smarten Planeten erfolgreich sind und ihren Beitrag dazu leisten.

IBM bietet Mainframetechnologie von Weltklasse, um die Unternehmen von heute dabei zu unterstützen, auf sich neu entwickelnde Geschäftsbedingungen schnell und mit äußerster Flexibilität zu reagieren. Von Automatisierung bis zu hoch entwickelten Virtualisierungstechnologien und offenen Branchenstandards tragen IBM Mainframes dazu bei, Wettbewerbsvorteile für solche Unternehmen zu realisieren, die auf einem smarten Planeten erfolgreich sind und ihren Beitrag dazu leisten.

Betriebssysteme

IBM System z Server werden von unzähligen Betriebssystemen unterstützt, z. B. z/OS, z/VSE, z/TPF, Linux auf System z und z/VM Hypervisor.

IBM System z Server werden von unzähligen Betriebssystemen unterstützt, z. B. z/OS, z/VSE, z/TPF, Linux auf System z und z/VM Hypervisor.

Schließen [x]

Lösungen

Mithilfe der Technologie, der Lösungen und des Branchenwissens von IBM können Sie sich ein besseres Bild Ihrer Kunden machen und damit wettbewerbsfähiger werden. Unsere System z Lösungen kombinieren die Grundlage aus IBM Hardware, Software und Middleware mit flexiblen Finanzierungs- und Paketoptionen, damit Ihr Unternehmen die Herausforderungen meistern kann, die mit der Geschäftsabwicklung in der On Demand Welt verbunden sind. IBM unterstützt Sie bei der Entwicklung einer kundenorientierten Sicht – und bei der Bereitstellung der richtigen Lösung und der richtigen Produkte.

Schließen [x]