Portfolio für die Rack- und Stromversorgungsinfrastruktur

IBM Rear Door Heat eXchanger

In den letzten fünf Jahren ist die Leistung von Servern und Speicher exponentiell gestiegen. Einhergegangen mit diesem Leistungszuwachs ist ein signifikanter Anstieg des Stromverbrauchs von Server- und Speicherhardware. Dies hat zu einer erheblichen Belastung der Infrastruktur in Rechenzentren geführt, da diese auf Leistungsstufen ausgerichtet sind, die weitaus niedriger liegen als die der heute verfügbaren Geräte. Aufgrund der viel höheren Leistungsstufen der Racks haben die Kunden damit begonnen, ihre Serverprodukte zu verteilen, um sie in den aktuellen Anlagen kühlen zu können. Dabei wird wertvolle und teure Doppelboden-Stellfläche belegt. IBM hat diesen Trend vorhergesehen und den IBM Rear Door Heat eXchanger für IBM Enterprise Racks entwickelt. Diese einfache, kosteneffiziente und leicht installierbare Lösung hilft, wertvolle Stellfläche einzusparen, die Wärmelast der Rechenzentrumsumgebung zu verringern und Leistungsengpässe im Rechenzentrum zu vermeiden.

Weitere Informationen


IBM Acoustic Door for Enterprise Rack

Ganz gleich, ob Sie den hohen Geräuschpegel im Rechenzentrum senken oder ein einzelnes Rack in einem besonders sensiblen Bereich implementieren möchten – die IBM Lärmschutztür für das 9308 Enterprise Rack kann die Lautstärke erheblich senken, ohne die Kühlleistung Ihrer Server zu beeinträchtigen.

Weitere Informationen

Kontakt mit Lenovo

Lenovo übernimmt IBM x86-Systeme

Diese IBM x86-Produkte gehören in den Deutschland und anderen Ländern jetzt zu Lenovo. IBM zeigt x86-bezogene Inhalte unter ibm.com, bis die Migration zu Lenovo vollzogen ist.
Wenn Sie während des Umstellungszeitraums in Bezug auf diese Produkte Verweise auf IBM sehen, verstehen Sie diese bitte als Verweise auf Lenovo.

LENOVO FOR THOSE WHO DO

Kühlung & Zubehör

Plug-ins