x86-Server

für Windows, Linux und die Virtualisierung

Tower-Server

Ideal für kleinere Unternehmen, kleinere Umgebungen mit Fernzugriff und die Anforderungen eigenständiger Systeme.

Rack-Server

Hervorragend geeignet für kleine und mittelständische Unternehmen, segmentierte Workloads und zweckgerichtete Anwendungen.

Server mit hoher Dichte

Leistungsfähige Plattformen für rechenintensive Workloads, z. B. Technical Computing, Grid Computing, Analytics, Cloud Computing etc.

Enterprise-Server

Überaus leistungsfähige Rack- und Blade-Server für sehr umfangreiche vertikale Workloads, die Virtualisierung und den Ersatz herkömmlicher Systeme.

Blade-Server

Optimiert für große Konsolidierungsumgebungen, den Ersatz von Servern und Infrastrukturen und fern angebundene Umgebungen.

Expert Integrated Systems

Das PureFlex System vereint Rechenleistung, Speicher, Netzbetrieb und Management in einem einzigen Infrastruktursystem, das Ressourcenbedarf erkennen und vorhersagen kann, um Ihre Infrastruktur zu optimieren.

Kontakt mit Lenovo

Lenovo übernimmt IBM x86-Systeme

Diese IBM x86-Produkte gehören in Deutschland und anderen Ländern jetzt zu Lenovo. IBM zeigt x86-bezogene Inhalte unter ibm.com, bis die Migration zu Lenovo vollzogen ist.
Wenn Sie während des Umstellungszeitraums in Bezug auf diese Produkte Verweise auf IBM sehen, verstehen Sie diese bitte als Verweise auf Lenovo.

LENOVO FOR THOSE WHO DO

Wichtige Highlights

Serveraktualisierung mit System x

Erzielen Sie Einsparungen von 40 bis 75 Prozent und profitieren Sie von optimaler Lösungsleistung.

Virtual Desktop Infrastructure

Vereinfachen Sie das IT-Management mit System x.

System x – erneut auf Platz 1

Ein weiteres Mal überzeugt die Serverhardware – hohe Kundenzufriedenheit durch Unterstützungsleistungen.

Private Clouds: einfache Implementierung und Verwaltung

Effiziente Prozessabwicklung durch Cloud-orientierte Automatisierung.

System x Referenzarchitektur für Big Data

Sie können bis zur neunfachen Leistung von Open-Source-Hadoop mit erweitertem Scheduler erzielen.

Wettbewerbsvergleich

Clabby Analytics vergleicht x3750 mit HP DL585.

Links