Warum SAN-Lösungen von IBM?

IBM SAN-Switches bieten zuverlässige, skalierbare und hochleistungsfähige Fibre Channel-Verbindungen. Sie erhalten ein breites Spektrum an intelligenten SAN-Switches, -Directors und -Routern zur Verbindung von Servern und Speichersystemen im gesamten globalen Unternehmen.

Neu! Der Cisco MDS 9132T 32G Switch der nächsten Generation ermöglicht äußerst schnelle Fibre Channel-Verbindungen vom Server-Rack zu den zentralen SAN-Komponenten.

Fabric Vision-Technologie

Enthält IO Insight, eine Erweiterung von Fibre Channel der 6. Generation. Liefert unübertroffene transparente Einblicke in das gesamte Speichernetzwerk mit leistungsstarken integrierten Funktionen für Überwachung, Management und Diagnose. Sorgt für eine einfachere Überwachung, einen stabileren Betrieb und eine deutliche Senkung der Kosten.

IBM Network Advisor

Vereinfacht das Management von Speichernetzwerken und unterstützt Sie bei der proaktiven Problemdiagnose und -lösung. So können Sie die Betriebszeit maximieren, effizientere Betriebsabläufe erreichen und die Kosten senken. Liefert durch die Kombination mit der Fabric Vision-Technologie unübertroffene transparente Einblicke in die SAN-Struktur.

Enterprise SAN-Directors

IBM Storage Networking SAN512B-6 und SAN256B-6

Diese Directors sind für die Anforderungen von anhaltendem Wachstum und geschäftskritischen Anwendungen ausgelegt. Sie stellen eine ideale Plattform für Umgebungen großer Unternehmen bereit, die höhere Kapazität, größeren Durchsatz und mehr Ausfallsicherheit erfordern.

Cisco MDS 9718 Multilayer Director for IBM Storage Networking

Dieser SAN-Switch der Director-Klasse wurde für die Implementierung in umfangreichen Speichernetzwerken konzipiert. Er ermöglicht die Einrichtung unternehmensweiter Clouds und wird den Anforderungen großer virtualisierter Speicherumgebungen in Rechenzentren gerecht.

Cisco MDS 9710 Multilayer Director for IBM System Networking

Dieser SAN-Switch der Director-Klasse wurde für die Implementierung in umfangreichen Speichernetzwerken konzipiert und ermöglicht die Einrichtung unternehmensweiter Clouds. Er stellt eine FICON-Infrastruktur mit hoher Leistung und Zuverlässigkeit zur Unterstützung von IBM Z®-Servern bereit.

IBM System Storage SAN768B-2 und SAN384B-2

Diese Fabric-Backbones gehören zu den leistungsfähigsten Angeboten der Branche für eine Fibre Channel-Switching-Infrastruktur. Sie bilden eine zuverlässige, skalierbare, hochleistungsfähige Grundlage für Private Cloud- oder Hybrid Cloud-Speicher und in hohem Maße virtualisierte Umgebungen.

Cisco MDS 9706 Multilayer Director for IBM System Storage

Dieser SAN-Switch der Director-Klasse wurde für die Implementierung in kleinen bis mittleren Speichernetzwerken konzipiert, die unternehmensweite Clouds unterstützen. Er stellt ein umfangreiches Angebot an intelligenten Features in einer hochleistungsfähigen, protokollunabhängigen Switch-Fabric bereit.

Midrange SAN-Switches

Cisco MDS 9396S 16G Multilayer Fabric Switch for IBM System Storage

Neueste Generation der Switches der Cisco MDS-Serie, die ein hohes Maß an Leistung, Speicherdichte und Zuverlässigkeit bieten. Kombiniert hohe Leistung mit herausragender Flexibilität und Kosteneffizienz in einem 2RU-Switch.

IBM System Networking SAN96B-5

Speziell für große und wachsende SAN-Infrastrukturen entwickelter Switch mit hoher Speicherdichte. Basiert auf der Fibre Channel-Technologie der 5. Generation mit 16 Gb/s Performance zur Unterstützung wachsender, dynamischer Workloads und in hohem Maße virtualisierter Private Cloud- und Hybrid Cloud-Speicherumgebungen.

IBM Storage Networking SAN64B-6

Dieser B-Type-Switch mit Fibre Channel-Technologie der 6. Generation wurde für die Anforderungen der Hyper-Scale-Virtualisierung, größerer Cloud-Infrastrukturen und wachsender Flash-basierter Speicherumgebungen konzipiert.

IBM System Storage SAN48B-5

Dieser Switch mit Fibre Channel-Technologie der 5. Generation und 16 Gb/s Performance wurde für die Anforderungen von umfassend skalierbaren Private Cloud- oder Hybrid Cloud-Speicherumgebungen entwickelt.

Cisco MDS 9148S 16G Multilayer Fabric Switch for IBM System Storage

Nächste Generation der in hohem Maße zuverlässigen, flexiblen und kostengünstigen Switches der Cisco MDS 9100-Serie. Kombiniert hohe Leistung mit außergewöhnlicher Flexibilität und Kosteneffizienz in einem 1RU-Switch.

Entry SAN-Switches

Cisco MDS 9132T 32G Fabric Switch for IBM Storage Networking

Dieser Switch der nächsten Generation ermöglicht Unternehmen, die schnell Cloud-basierte Anwendungen bereitstellen, die Verwendung virtualisierter Server mit hoher Speicherdichte, da er eine größere Bandbreite und Konsolidierungen bietet. Er wurde entwickelt, um sowohl kleine als auch umfangreiche SAN-Bereitstellungen zu unterstützen. Der Switch bietet dank eines einzigartigen Anschlusserweiterungsmoduls mit kostengünstigem, vor Ort austauschbarem Anschluss-Upgrade ein Höchstmaß an Flexibilität.

IBM Storage Networking SAN24B-6

Entry-Level-Switch, der Geschwindigkeiten von 4, 8, 16 und 32 Gb/s für hohe Leistung mit einfacher Point-and-Click-Bedienung und auf Unternehmen abgestimmter Funktionalität kombiniert. Er ermöglicht in kleinen bis mittelgroßen Rechenzentren den kostengünstigen Zugriff auf die herausragende Fibre Channel-Technologie der 6. Generation. Zudem bietet er die Möglichkeit, in kleinerem Umfang anzufangen und die Lösung bei Bedarf auszuweiten, um eine wachsende Speicherumgebung unterstützen zu können.

IBM System Networking SAN24B-5

Entry-Level-Switch mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis, der Flexibilität, Einfachheit und auf Unternehmen abgestimmte Funktionalität miteinander kombiniert.

IBM System Storage SAN24B-4 Express

Kompakter, hochleistungsfähiger, einfach installierbarer Fibre Channel SAN-Switch, der die Anbindung mehrerer Server an externe Platten- und Bandsysteme ermöglicht. Unterstützt die gängigsten Betriebssysteme und kann an die am häufigsten eingesetzten Server und externen Speichereinheiten angeschlossen werden. Unterstützt die Servervirtualisierung.

Erweiterungs-Switches

IBM System Storage SAN42B-R Erweiterungs-Switch

Ist dafür ausgelegt, höchste Disaster-Recovery-Ansprüche zu erfüllen. Trägt dazu bei, die Anwendungsleistung über WAN-Verbindungen mit Fibre Channel-Anschlüssen mit 16 Gb/s und Anschlüsse mit 1, 10 und 40 Gb/s zu maximieren. Dieser für Großunternehmen geeignete Erweiterungs-Switch zeichnet sich durch eine Skalierbarkeit mit nutzungsabhängiger Bezahlung und Capacity-on-Demand-Upgrades aus.

Cisco MDS 9250i Multiservice Fabric Switch for IBM System Storage

Optimierte Plattform für die Implementierung hochleistungsfähiger SAN-Erweiterungslösungen, verteilter intelligenter Fabric-Services und kosteneffizienter Multiprotokoll-Verbindungen für Open Systems- und Mainframe-Umgebungen.

IBM System Storage SAN06B-R Multiprotokoll-Router

Entry-Level-Erweiterungsrouter mit Unterstützung mehrerer Protokolle, der zwei SANs über große Entfernungen miteinander verbindet, wobei das Internet als Verbindungsstruktur dient (Upgrades auf Enterprise-Funktionalität sind verfügbar). Unterstützt Business-Continuity-Lösungen zwischen unterstützten Servern an einem einzelnen Standort sowie Server oder IBM System Storage-Plattenspeicher oder -Bandspeicher an einem entfernten Standort.

Nach Produkttyp suchen

Produktfamilie IBM Storage Networking SAN b-type

Produktfamilie Cisco MDS 9000 for IBM Storage Networking

Kontakt

Rufen Sie uns an: 0800 784 3977

Prioritätscode: Spectrum Computing