Highlights


Funktion Vorteil
Inkrementelle Erfassung auf Blockebene
Integrierte Datendeduplizierung
Richtlinienbasierte Backup-Engine
IP-basierte Replikation
Storage-Area-Network-(SAN-)Backup
Instant Mount/Virtual Recovery
Zeitpunktspezifische Wiederherstellung
Detaillierte E-Mail-Wiederherstellung
Unterstützung entfernter Standorte
Integration in Bandinfrastruktur
Zentrale Verwaltung
Vollautomatisierung
Anwendungsorientiert

IBM FastBack for Storwize V7000 auf einen Blick
Aktuelle Systemvoraussetzungen finden Sie unter: ibm.com/support/(US)
Backup- und DR-Server-Systemanforderungen:
Betriebssysteme
Prozessor
Arbeitsspeicher
Verfügbarer Festplattenplatz
LAN-Konnektivität
Repository
Backup-Client-unterstützte Plattformen:
Microsoft-Cluster-Unterstützung
Microsoft VSS-Unterstützung
Unterstützung von Microsoft Exchange
Unterstützung für Microsoft Active Directory®
Verwaltung

Kontakt mit IBM



IBM für den Mittelstand

Lösungen, wie für Sie gemacht - Hardware, Software, Services