IBM System Storage DS3500

Highlights

Im IBM® System Storage DS3500 Express hat IBM Entwicklungskompetenz mit leistungsstarken 6-Gbit/s-Host-Schnittstellen und Laufwerkstechnologien zusammengeführt. Als einfache, effiziente und flexible Speicherlösung ist DS3500 Express eine kostengünstige, voll integrierte Ergänzung für IBM System x Server, IBM BladeCenter und IBM Power Systems. Mit vielen Verbesserungen und einem äußerst attraktiven Preis bietet DS3500 Express nicht nur ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis, sondern auch hervorragende Funktionalität, Skalierbarkeit, flexible Verbindungsmöglichkeiten und hohen Bedienkomfort.

DS3500 Express bietet:

Allgemeine Merkmale

Hardwareübersicht

Funktion Vorteile
IBM System Storage DS Storage Manager
Gemischter Einsatz verschiedener Host-Schnittstellen
Ausgewogene Leistung
Datensicherheit
Thin Provisioning mit DDP
IP-Replikation
Vollständig getestet und integriert
Unterstützung von SED-Laufwerken
T10-PI-Datenintegrität
Skalierbarkeit auf bis zu 192 Laufwerke
Mischen von Plattenlaufwerken
Nearline-SAS-Unterstützung
Unterstützung für 2,5- und 3,5-Zoll-Laufwerke
SSD-Unterstützung
Hervorragende Plattenauslastung
Unterstützung von LUNs (Logical Unit Numbers) mit mehr als 2 TB
Integrierte Effizienz
DS3500 Express Gleichstrommodell
Redundante Hot-Swap-Komponenten
Optionale Premium-Features Vereinfachte Bestellung von Software-Features:
Online-Upgrades von Firmware
Eigenschaften
Part number 1746A2S DS3512 Express Single Controller Storage System
1746A2D DS3512 Express Dual Controller Storage System
1746A4S DS3524 Express Single Controller Storage System
1746A4D DS3524 Express Dual Controller Storage System
1746T4D DS3524 Express DC Dual Controller Storage System
RAID-Controller Hot-Swap-fähige Single- oder Dual-Active-Controller
Cache 1 GB Cache pro Controller mit 2 GB Upgrade (batteriegestützt)
Hostschnittstelle Zwei 6-Gbit/s-SAS-Host-Ports pro Controller Standard, Option zum Hinzufügen einer Tochterkarte mit zusätzlichen Anschlüssen. Vier Optionen:
  • Vier oder acht 6-Gbit/s-SAS-Ports
  • Acht 8-Gbit/s-FC-Ports und vier 6-Gbit/s-SAS-Ports
  • Acht 1-Gbit/s-iSCSI-Ports und vier 6-Gbit/s-SAS-Ports
  • Vier 10-Gbit/s-iSCSI-Ports und vier 6-Gbit/s-SAS-Ports
Laufwerksschnittstelle Single-Controller-Subsystem: Ein 6-Gbit/s-SAS-Laufwerkerweiterungsport
Dual-Controller-Subsystem: Zwei 6-Gbit/s-SAS-Laufwerkerweiterungsports
Unterstützte Laufwerke 6-Gbit/s-SAS-3,5-Zoll-Laufwerke:
  • 300 GB (15.000 U/min)
  • 450 GB (15.000 U/min)
  • 600 GB (15.000 U/min)
  • 2 TB (7.200 U/min) Nearline
  • 3 TB (7.200 U/min) Nearline
6-Gbit/s-SAS-2,5-Zoll-Laufwerke:
  • 146 GB (15.000 U/min)
  • 300 GB (10.000 U/min)
  • 600 GB (10.000 U/min)
  • 900 GB (10.000 U/min)
  • 300 GB (10.000 U/min, SED)
  • 1 TB (7.200 U/min) Nearline
Solid-State-SAS-2,5-Zoll-Laufwerke:*
  • 200 GB SSD
  • 400 GB SSD
Datensicherheitsstufen RAID-Level 0, 1, 3, 5, 6, 10 und/oder DDP
Softwarefunktionen Thin Provisioning mit DDP, 128 Speicherpartitionen, 32 Enhanced FlashCopy Images, Hostanbindungsunterstützung für Microsoft Windows und Linux auf x86/IBM POWER, IBM AIX, HP-UX, Solaris und MAC OS
Maximale Anzahl Laufwerke
  • Bis zu 192 Laufwerke – Hochleistungs-SAS-Laufwerke, Nearline-SAS-Laufwerke, SSDs und SED-SAS-Laufwerke
  • EXP3512 (2U, 12 3,5-Zoll-Laufwerke) und EXP3524 (2U, 24 2,5-Zoll-Laufwerke) Gehäuse, die hinter einem DS3500 Express Gehäuse gemischt verwendet werden können
Lüfter und Netzteile Doppelt redundant, Hot-Swap-fähig
Rackgehäuse-Unterstützung 2U, 19-Zoll-Standard-Rack
Managementsoftware IBM System Storage DS Storage Manager
SAN-Unterstützung Unterstützung von Fibre-Channel-Switches und -Directors sowie IP-Switches
Gewährleistung Ein Jahr Gewährleistung gemäß IBM AGB. Freiwilliger Herstellerservice (modellabhängig): 3 Jahre Service von 9 bis 17 Uhr von Montag bis Freitag (gesetzliche Feiertage ausgenommen) mit angestrebter Reaktionszeit am nächsten Arbeitstag ohne Zusatzkosten. Vor-Ort-Service für bestimmte Komponenten, Kunden-Selbstreparaturservice (Customer Replaceable Units – CRUs) für alle anderen Einheiten (je nach Land verschieden). Die Bedingungen dieses freiwilligen Herstellerservice liegen der Lieferung bei bzw. sind zu finden unter ibm.com/servers/support/machine_warranties; erweiterter Wartungsservice verfügbar. Die Gewährleistung gemäß den Geschäftsbedingungen der IBM, insbesondere die grundsätzlich geregelte Gewährleistungsfrist von zwölf Monaten, bleibt davon unberührt.
Freiwilliger Herstellerservice 1 oder 3 Jahre Service* von 8 bis 17 Uhr am nächsten Arbeitstag ohne Zusatzkosten. Vor-Ort-Service für bestimmte Komponenten, Kunden-Selbstreparaturservice (Customer Replaceable Units – CRUs) für alle anderen Einheiten (je nach Land verschieden).Die Bedingungen dieses freiwilligen Herstellerservice liegen der Lieferung bei bzw. sind unter ibm.com/servers/support/machine_warranties (US) abrufbar. Die Gewährleistung gemäß den Geschäftsbedingungen der IBM, insbesondere die Gewährleistungsfrist von zwölf Monaten, bleibt davon unberührt.Es sind zusätzlich “weiterte Wartungsservices” erhältlich, die über den freiwilligen Herstellerservice hinausgehen. *Modellabhängig
Physikalische Merkmale
Abmessungen (H × B × T) DS3512: 86,16 mm x 482,47 mm x 551,60 mm
DS3524: 88,07 mm x 482,10 mm x 497,93 mm
Unterstützte Systeme Eine Liste der derzeit unterstützten Server, Betriebssysteme, Host-Bus-Adapter, Clustering-Anwendungen sowie SAN-Switches und -Directors finden Sie in der DS3500 Express Kompatibilitätsmatrix.
Modell Modellbeschreibung Schnittstelle Modellkonfiguration
1746-A2E/EXP3512
1746-A4E/EXP3524
1746-T4E EXP3524 DC
Laufwerksgehäuse 6 Gbit/s SAS Integrierter externer Sicherheitsmanager
Relative Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend) EXP3512/EXP3524 Laufwerksgehäuse
Betriebsbereich 20 % – 80 %
Lagerungsbereich 10 % – 90 %
Maximaler Taupunkt 26 °C
Maximaler Gradient 10 % pro Stunde
Höhenbereiche
Betrieb 30,5 m unter bis 3.048 m über NN
Speicher 30,5 m unter bis 3.048 m über NN
Transport 30,5 m unter bis 12.000 m über NN
Die tabellierten Leistungs- und Abwärmewerte beziehen sich auf die maximal gemessene Betriebsleistung.
Geräuschentwicklung EXP3512/EXP3524 Laufwerksgehäuse
Schallleistung 6,5 Bel
Schalldruck 65 dBA
Leistungsaufnahme EXP3512/EXP3524 Laufwerksgehäuse
Nennspannungsbereich 90 – 264 V AC
Frequenzbereich 50 – 60 Hz
Maximaler Betriebsstrom 3,90 A bei 115 V AC
2,06 A bei 230 V AC

Kontakt

Herr Phong Duong steht Ihnen von Montag bis Freitag, 09.00 - 17.00 Uhr gerne zur Verfügung.

Tactic code: 101J401W

Systemspeicher durchsuchen