IBM wurde im Gartner Magic Quadrants 2017 als „Leader“ anerkannt

Datenspeicher-
lösungen

Die Welt wird mit Daten geradezu überflutet. Strukturierte oder unstrukturierte Daten, die intern generiert oder von anderen erstellt und im Rechenzentrum oder in der Cloud gespeichert werden – Daten sind das zentrale Element des Cognitive Business. Durch die effektive Nutzung riesiger Datenmengen zur Erkennung von Mustern und die Realisierung bahnbrechender Ideen kann ein Cognitive Business innerhalb kürzester Zeit Entscheidungen treffen, wenn aus diesen Daten aussagekräftige Informationen werden.

IBM Speicherlösungen bieten hierfür hohe Geschwindigkeit und Leistung für schnellen Datenzugriff in Kombination mit der Agilität und Effizienz von Hybrid Cloud und Software Defined Storage. Durch die Verbindung von Daten über alle Architekturen hinweg können Speicherlösungen von IBM umfassendere Einblicke schneller ermöglichen – dadurch gewinnen Sie den Vorsprung vor Ihren Mitbewerbern, mit dem Sie im kognitiven Zeitalter erfolgreich sein können.

Datenspeicher

Zuverlässige Compliance und
Schutz für Ihre Daten

Die neue Datenschutz-Grundverordnung (GDPR, General Data Protection Regulation) wird Ihre Geschäftstätigkeit beeinflussen. Mit IBM Flash-Speicher können Sie sich allerdings darauf vorbereiten.

Speicherlösungen

IBM Speicherlösungen bieten hierfür hohe Geschwindigkeit und Leistung für schnellen Datenzugriff in Kombination mit der Agilität und Effizienz von Hybrid Cloud und Software Defined Storage.

Datenverfügbarkeit

Ihre Teams unterstützen Ihr Business durch schnelle Sicherungen, Wiederherstellungen, Kopien und Service-Levels.

Software-Defined Storage

Sie sind für Wachstum und Veränderungen gerüstet, wenn Sie eine flexible Infrastruktur vom anerkannten Anbieter für Software-Defined Storage einführen.

Big-Data-Storage

Vereinfachen Sie die Speicherung von unstrukturierten Daten, implementieren Sie neue Anwendungen und kontrollieren Sie die Kosten mit IBM Spectrum Storage.

Cloud-Speicher

Erstellen Sie skalierbare und flexible Clouds auf einfache und sichere Weise.

Hybrid Cloud-Speicher

Lernen Sie unser umfangreiches Portfolio an Cloud-fähigen, lokalen, SDS- und SaaS-Speicherlösungen (Storage as a Service) kennen.

Objektspeicher

Mit einem Objektspeicher greifen Sie auf Daten zu, indem Sie mit einer eindeutigen ID und einer flachen Struktur arbeiten, die einen im hohen Grad skalierbaren Speicher zulässt.

Sicherung und Wiederherstellung

Mit IBM Lösungen für Sicherung und Wiederherstellung verwalten Sie mehr Daten mit weniger Infrastruktur und einfacherer Administration.

Business Continuity

Hier erfahren Sie, wie Sie mit IBM Lösungen für Business Continuity teure Systemausfallzeiten vermeiden, die mit ungeplanten Betriebsunterbrechungen verbunden sind.

Datenverschlüsselung

Hier erfahren Sie, wie IBM Storage für Datenverschlüsselung und Sicherheit zum Schutz Ihrer Daten vor Diebstahl und Verlust beiträgt.

Speichervirtualisierung

Hier erfahren Sie, wie IBM Solid State Storage die Performance steigert und Ihre Kosten reduziert.

ISV-Speicherlösungen

Lernen Sie IBM Lösungen von Independent Software Vendors (ISV), Partnern und Solution Providers kennen.

Bereit für das Partnerprogramm

Geprüfte Speicherlösungen und Software-Defined Solutions wurden von den IBM Solution Partners für IBM Kunden entwickelt.

Neuerungen

Das IBM LTO Ultrium-Bandlaufwerk der nächsten Generation

Reduzieren Sie Ihre Speicherkosten und vereinfachen Sie das Datenmanagement mit dem neuen Bandlaufwerk IBM TS2280. Es nutzt die LTO Ultrium 8-Technologie für die Speicherung von bis zu 30 TB komprimierten Daten pro Kassette.

Leader im Gartner Magic Quadrant 2017 – sowohl bei Solid-State Arrays als auch bei Lösungen zur Sicherung und Wiederherstellung in Rechenzentren

IBM wurde in zwei Branchensegmenten als Leader eingestuft. Laden Sie sich den Gartner Magic Quadrant-Bericht für Solid-State Arrays oder für Lösungen zur Sicherung und Wiederherstellung in Rechenzentren herunter

Maximieren Sie die Leistung in Ihrer Mainframeumgebung

IBM DS8880F wurde für eine optimierte Integration mit dem neuen z14-Mainframe mit überragender Leistung, Hybrid-Cloud-Anbindung und sicheren Datentransaktionen konzipiert.

Treffen Sie die Experten

Visionär

Woody Hutsell

WOODY HUTSELL

Manager, FlashSystem Portfolio Strategy & Enablement


Informationen

Woody Hutsell bringt mehr als 20 Jahre IT-Erfahrung bei IBM ein. Zuvor war er bei Fusion-io beschäftigt, wo er als Senior Director des Bereichs Produktmanagement für Software-Appliances verantwortlich war. Hutsell arbeitete zudem 10 Jahre bei Texas Memory Systems, wo er die Position des President bekleidete und gleichzeitig Vorstandsmitglied war. Acht Jahre war er für Deloitte Consulting mit verschiedenen IT-Consulting-Aufgaben befasst. Hutsell hat seinen MBA-Abschluss in Informationstechnologie an der University of Texas erlangt.

Visionär

Richard Swain

RICHARD SWAIN

Mid-Atlantic Storage Team Lead Engineer


Informationen

Aufgabe von Richard bei IBM ist die Förderung der NAS-Technologie. Swain steht immer in direktem Kontakt mit den Kunden und ist gern gesehener Redner bei verschiedenen Veranstaltungen. Im Mittelpunkt seiner Arbeit steht das Ziel, Technologien an den zukünftigen Anforderungen auszurichten. Er ist seit 14 Jahren im IT-Business tätig und kennt alle Bereiche dieses Business – Netzwerkbetrieb, Datenbanken, Anwendungsentwicklung und Management. Aktuell kümmert er sich um die Weiterentwicklung des Produkts SONAS und arbeitet im Bereich Research Triangle Park als Speichersystementwickler.

Visionär

Elisabeth Stahl

Elisabeth Stahl

Chief Technical Strategist; Executive IT Specialist


Informationen

ELISABETH STAHL ist Chief Technical Strategist für die IBM Systems und Technology Group. Sie befasst sich seit über 25 Jahren intensiv mit dem Thema Systemleistung.