Eine neue Version des Betriebssystems IBM i: 7.3

Mit der neuen Version des Betriebssystems IBM i stellt Ihnen IBM zusätzliche Features und Funktionen bereit. IBM i 7.3 erweitert fast alle Komponenten des Betriebssystems und viele zugehörige IBM Power Software- und IBM Software-Produkte. Außerdem werden mit dem Release 7.3 neue E/A-Hardwarekomponenten unterstützt. Im Folgenden finden Sie einige der neuen Funktionen:

Wie bei den früheren Releases setzt IBM i 7.3 die Erweiterung der konventionellen Umgebung für die Anwendungsentwicklung mit neuen Features und Funktionen fort. So erhalten Sie mehr Auswahlmöglichkeiten im Hinblick auf Business-Lösungen für Ihre geschäftlichen Herausforderungen. Zahlreiche andere Erweiterungen unterstützen Kundenanforderungen, Branchenstandards und die neuesten Technologien.

Sonstige Erweiterungen

Erleben Sie Power Systems auf völlig neue Weise

Die Serverfamilie IBM Power Systems LC ist so gestaltet, dass sie sich besonders für Linux-basierte Cloud- und Clusterimplementierungen eignet. Ein neues Designmerkmal ist ein einzigartiger Prozessor, der auf Big Data ausgerichtet ist.

Handeln Sie schneller und treffen Sie bessere Entscheidungen mit datenorientierten Systemen.

IBM Power System S812LC

Big-Data-Server von IBM bieten höchste Leistung und überragenden Durchsatz für Spark- und Hadoop-Workloads auf Linux.

Optimieren Sie Ihr Rechenzentrum für die Cloud, Big Data und geschäftskritische Anwendungen.

IBM Power System S822LC für kommerzielle Datenverarbeitung

Zur kommerziellen Datenverarbeitung bieten IBM Power Systems flexible Implementierungsoptionen für die Hybrid Cloud, Big Data und geschäftskritische Anwendungen.

Profitieren Sie von Hochleistungsdatenverarbeitung, die ideal für Clusterimplementierungen ist.

IBM Power System S822LC für High-Performance Computing

IBM Power Systems steigern den Durchsatz, erhöhen die Workloaddichte und verringern den Platzbedarf, um High-Performance Computing zu unterstützen.

Frühere Ankündigungen