IBM System Networking RackSwitch G8052

Highlights

Der IBM® System Networking RackSwitch G8052 ist ein Ethernet-Switch für Rechenzentren, der eine virtualisierte, kühle und einfache Netzwerklösung bereitstellt.

Der RackSwitch G8052 ist virtualisierungsfähig und unterstützt IBM VMready, eine innovative, standardbasierte Lösung zur Verwaltung virtueller Maschinen (VMs) in kleinen und großen Rechenzentren sowie Cloud-Umgebungen. VMready, kompatibel mit allen wichtigen VM-Lösungen

Der RackSwitch G8052 entwickelt nur wenig Abwärme und ermöglicht eine richtungsabhängige Kühlung, um Layout und Bereitstellung im Rechenzentrum optimal zu gestalten. Das durchdachte Luftzirkulationsdesign eignet sich für Rechenzentren mit Hot- und Cold-Aisles.

Der RackSwitch G8052 ist dank serverorientierter Point-and-Click-Verwaltung und optionalem System Networking Switch Center zur Aktualisierung großer Switch-Gruppen besonders benutzerfreundlich.

Der RackSwitch G8052 verfügt über 48 1-GbE-Ports und vier 10-GbE-Standard-Ports (kein Uplink-Modul erforderlich) bei einem Platzbedarf von nur 1U. Der G8052 ist auf Höchstleistung ausgelegt. Er zeichnet sich durch High-Bandwidth-Switching in Leitungsgeschwindigkeit, Filtering und Traffic-Queuing ohne Datenverzögerung sowie große Puffer aus, um Traffic-Stau im Rechenzentrum zu vermeiden. Redundante Netzteile und Lüfter sorgen neben zahlreichen Hochverfügbarkeitsmerkmalen dafür, dass der G8052 zu jeder Zeit für geschäftskritischen Traffic verfügbar ist.

Produktmerkmale

Hardwareübersicht

Funktion Vorteile
Bereit für Virtualisierung
Niedrigere Strom- und Kühlungskosten
Einfache Verwaltung
Leistung
Gesamtkosten
Leistung 176 Gbit/s Switching-Durchsatz (Vollduplex)
1,8 Mikrosekunden Latenz
Hardwarefunktionen
Versionen IBM System x Stromversorgung und Lagerung
Rück- zur Vorderseite (7309G52)
Vorder- zur Rückseite (730952F)
Rück- zur Vorderseite (1455-48E)
Schnittstellenoptionen 48× 1-GbE- (48× RJ45), 4× 10-GbE-SFP+
Abmessungen 17,3 Zoll breit, 17,5 Zoll tief, 1U hoch
Gewicht 5,45 kg
Luftstrom Kühlung von der Vorder- zur Rückseite bzw. von der Rück- zur Vorderseite Redundante, Hot-Swap-fähige und vor Ort austauschbare Lüfter mit variablen Geschwindigkeiten zur Reduzierung des Energieverbrauchs
Leistung Redundante, Hot-Swap-fähige Lastausgleichsnetzteile, 50–60 Hz, 100–240 V AC, Auto-Switching pro Modul
Typische Leistungsaufnahme 130 W
Gewährleistung Drei Jahre, Austausch am nächsten Werktag mit Telefon-Support und Software-Upgrades
Service-Upgrades und -Verlängerungen sind verfügbar.
Freiwilliger Herstellerservice 1 oder 3 Jahre Service* von 8 bis 17 Uhr am nächsten Arbeitstag ohne Zusatzkosten. Vor-Ort-Service für bestimmte Komponenten, Kunden-Selbstreparaturservice (Customer Replaceable Units – CRUs) für alle anderen Einheiten (je nach Land verschieden).Die Bedingungen dieses freiwilligen Herstellerservice liegen der Lieferung bei bzw. sind unter ibm.com/servers/support/machine_warranties (US) abrufbar. Die Gewährleistung gemäß den Geschäftsbedingungen der IBM, insbesondere die Gewährleistungsfrist von zwölf Monaten, bleibt davon unberührt.Es sind zusätzlich „weiterte Wartungsservices“ erhältlich, die über den freiwilligen Herstellerservice hinausgehen. *Modellabhängig
Softwarefunktionen: Eine vollständige Liste der Softwarefunktionen des G8052 finden Sie im IBM Networking Operating System Datenblatt unter ibm.com/systems/networking/software/networkingos/index.html (US)

Kontakt mit IBM