Direkt zum Inhalt

Lösungen für den Netzbetrieb

Behörden und öffentlicher Sektor

Branchenlösungen

Steigerung der Leistung im Rechenzentrum bei Senkung von Strombedarf, Kosten und Komplexität

IBM System Networking bietet eine attraktive Alternative für öffentliche Unternehmen, die durch ihre Netze ihre Rechenzentren effizienter machen, den Nutzen für das Unternehmen daraus steigern und die niedrigsten Gesamtbetriebskosten erzielen möchten. IBM System Networking umfasst verlustfreie Top-of-Rack-Rechenzentrumsswitches mit 1, 10 und 40 Gigabit Ethernet, die sich durch niedrige Latenz, niedrigen Strombedarf und niedrige Kosten auszeichnen. Mit diesen Switches lassen sich physische und virtuelle Server sowie Speicher und Netze für kommerzielle Zwecke wie auch in Rechenzentren des öffentlichen Sektors und in Behörden verbinden.

Die IBM BNT RackSwitch-Ethernet-Switches und die virtualisierungssensitive VMready (US)-Vernetzung ermöglichen intelligente, schnelle Verbindungen an der Netzperipherie für geschäftskritische Anwendungen, dynamische Workloads sowie private und öffentliche Clouds. Gleichzeitig lassen sich damit der Platzbedarf, der Stromverbrauch, die Kosten und die Komplexität verringern. System Networking Switch Center (US) umfasst eine benutzerfreundliche Schnittstelle für das Management von Hunderttausenden Switches, auch in virtuellen Umgebungen und Umgebungen mit Produkten verschiedener Anbieter. Die Unified Fabric Architecture von IBM BNT ist eine schnelle, virtuelle, bewährte und interoperable konvergente Fabric für Ethernet, die sich für jeden Bereich des Systemnetzes anbietet.

Der öffentliche Sektor und Behörden implementieren IBM System Networking-Lösungen für die Peripherie der Netze in ihren Rechenzentren, um ihre dynamischen Rechenzentrumsinfrastrukturen einfacher, effizienter und kostengünstiger zu verwalten, zu sichern und zu skalieren.

Implementierte IBM BNT-Produkte haben die Anzahl von 10 Millionen Ethernet-Switch-Ports überstiegen, die in Rechenzentren von Unternehmen, Behörden und des öffentlichen Sektors installiert sind (Stand: Dezember 2010). Kunden erkennen die Vorteile von Netzlösungen auf Systemebene, mit denen sich erstklassige, bereits im Rack integrierte Komponenten kombinieren lassen, die jedoch auch eine offene Strategie zur einfachen Verbindung dieser Racks in bestehenden zentralen Netzinfrastrukturen unterstützen, ohne dass Einheiten mit hohem Aufwand vollständig ersetzt werden müssen oder Investitionen in die bestehende Infrastruktur verloren gehen.

Kontakt

Einfache Beantwortung Ihrer Fragen.


Rufen Sie uns an:
0800 7843977

Herr Phong Duong steht Ihnen von Montag bis Freitag, 09.00 - 17.00 Uhr gerne zur Verfügung.

Tactic code: 101LW01W

Content navigation