Direkt zum Inhalt

Flexibilität. Leistung. Konvergenz. System x bietet neue leistungsfähige, flexible und erschwingliche Systeme für ein effizientes  Rechenzentrum.

IBM System x

System x bringt neue Flexibilität und Leistung ins Unternehmen

Das Geschäftsklima von heute stellt komplexe Anforderungen an die IT. Nötig ist hohe Leistung, aber auch Flexibilität, um den ständigen Veränderungen und zunehmenden Workloads Rechnung zu tragen. Sie müssen die Risiken unter Kontrolle halten und die Kosten senken, dabei aber für die nötigen Geschäftsergebnisse sorgen. Letztlich möchten Sie die Lösungen für diese Prioritäten mit leistungsfähigen, flexiblen und kosteneffizienten Systemen vereinen.

IBM System x bietet innovative Technologie für große und kleine Unternehmen, die erstklassige IT-Lösungen mit hoher Wertschöpfung und Zuverlässigkeit wünschen. Systeme, Services und integrierte IT-Infrastrukturen, die für Wachstum ausgelegt sind, lassen sich einfach verwalten und bieten einen Wettbewerbsvorteil. IBM Server und Optionen werden Ihren Geschäftsanforderungen nicht nur von heute, sondern auch von morgen gerecht.

IBM kennt sich mit veränderlichen Geschäftsumgebungen aus. Den IBM x86-Servern wurde von unseren Unternehmenskunden zum fünften Quartal in Folge die Spitzenposition bei der Kundenzufriedenheit mit der Qualität und dem Service attestiert1.


Neuerungen bei IBM System x und BladeCenter

Neue Rack- und Tower-Server von System x

Das Rack- und Tower-Serverportfolio mit zwei Sockeln umfasst neue M3-Modelle mit neuen Intel-Prozessoren, die Speicher- und Netzerweiterungen unterstützen. So sorgen sie nicht nur für bessere Virtualisierungsfunktionen und höhere Anwendungsleistung, sondern unterstützen auch flexibles Geschäftswachstum.

Neue BladeCenter-Angebote

Die neuen Blade-Server HS22 und HS22V mit den Intel® Xeon®-Prozessoren der 5600er-Serie (Westmere-EP) der nächsten Generation zeichnen sich durch eine Leistungssteigerung um 25 Prozent gegenüber der früheren Generation aus. Diese effizienten und zuverlässigen Blade-Server bieten eine 6-Core-Leistung zum Preis der 4-Core-Server von gestern.

Das IBM BladeCenter® HX5 Workload Optimized System for Database ermöglicht eine schnellere Implementierung und höhere Leistung für Ihre transaktionsorientierten Datenbankworkloads. Diese vorkonfigurierte und getestete Lösung lässt sich ohne Vorbereitungs- oder Anpassungsaufwand implementieren und sorgt damit für eine schnellere Wertschöpfung.

Neue Netzswitches

IBM hat sich auch weiterhin dem innovativen Netzbetrieb verschrieben und belegt dies durch drei neue Top-of-Rack-Ethernet-Switches für das IBM System x Networking-Portfolio. Diese Switches unterstützen offene Standards und eignen sich für Anforderungen im Rechenzentrum, die von wirtschaftlicher über die einstiegsorientierte bis zur Hochleistungsdatenverarbeitung reichen. Dabei lassen sie sich mühelos in bestehende Netze der Kundenrechenzentren integrieren.

Angebote für den Mittelstand

Als IT-Manager eines mittelständischen Unternehmens sehen Sie sich mit zunehmendem Bedarf an mehr Kapazität, Verarbeitungsleistung und Skalierbarkeit für die Verarbeitung steigender Datenmengen konfrontiert. Gleichzeitig sind Sie gefordert, ständig wachsende Aufgaben mit immer weniger Mitteln zu bewältigen. Sie suchen also gezwungenermaßen nach neuen Möglichkeiten, die Implementierung zu vereinfachen und die Gesamtbetriebskosten zu verringern. Flexible, kosteneffiziente Angebote von System x unterstützen die Expansion Ihres Unternehmens und die Erfüllung Ihrer Geschäftsanforderungen.

1 TBR Customer Satisfaction Study, Nov. 2010.

Kontakt

Einfache Beantwortung Ihrer Fragen.


Rufen Sie uns an:
0800 7843977

Herr Phong Duong steht Ihnen von Montag bis Freitag, 09.00 - 17.00 Uhr gerne zur Verfügung.

Tactic code: DE1AX16W