BladeCenter HS23 Express

BladeCenter HS23 Express
Verwendung im Unternehmen Mit BladeCenter® HS23 erhalten Sie die nötige Netzkapazität für das Management Ihres Rechenzentrums.
Prozessor (Max.) Prozessorfamilie Xeon E5-2600 v2 mit bis zu zwölf Prozessorkernen zur Verarbeitung von bis zu 24 simultanen Threads
Arbeitsspeicher (Min./Max.) 512 GB, 16 DIMM-Sockets. VLP Registered ECC DDR3
Interner Speicher (Max.) 2,0 TB

BladeCenter HS23E Express

BladeCenter HS23E Express
Verwendung im Unternehmen BladeCenter® HS23E bietet Ihnen den Nutzen und die Vielseitigkeit, die Sie für das Management Ihres Rechenzentrums benötigen.
Prozessor (Max.) Prozessorfamilie Intel Xeon E5-2400 mit bis zu acht Prozessorkernen zur Verarbeitung von bis zu 16 simultanen Threads
Arbeitsspeicher (Min./Max.) Kapazität: 12 DIMM-Sockets mit 192 GB
Geschwindigkeit: VLP Registered ECC DDR3 mit 1333 oder 1600 MHz, Speicherspiegelung und Unterstützung für Sparing
Interner Speicher (Max.) 2 TB (bei 1-TB-Laufwerken)

BladeCenter S Chassis

BladeCenter S Chassis
Verwendung im Unternehmen Verwendung im Unternehmen: Komplettgehäuse mit integriertem, hochleistungsfähigem SAN, das sich hervorragend für kleine Büroumgebungen und fern angebundene Filialumgebungen eignet.

Kontakt mit Lenovo für x86-Express-Server

Lenovo übernimmt IBM x86-Systeme

Diese IBM x86-Produkte gehören in Deutschland und anderen Ländern jetzt zu Lenovo. IBM zeigt x86-bezogene Inhalte unter ibm.com, bis die Migration zu Lenovo vollzogen ist. Wenn Sie während des Umstellungszeitraums in Bezug auf diese Produkte Verweise auf IBM sehen, verstehen Sie diese bitte als Verweise auf Lenovo.

Lenovo

Express-Server

White Paper der Edison Group

Darin erfahren Sie, warum Xeon E3-basierte Server von eine bessere Wahl als Desktop-PCs als Server sind.
 

Links

Weitere Informationen