Produktfamilie IBM Storwize

Innovative, einfach zu implementierende Speicherfunktionen für die Kostenkontrolle 

Warum IBM?

Unternehmen jeder Größenordnung geben viel zu viel Geld für das Management der Datenflut aus. Mit der Produktfamilie IBM Storwize erhalten Sie genau den nötigen Speicher – und weniger.

47% less admin time. Up to 80% less disk space. 30% less capacity growth.

  • Produktfamilie IBM Storwize – Video

    Smarter Storage für Unternehmen jeder Größenordnung.

Vorteile der Produktfamilie Storwize

1Nicht Storwize V3700

Speichersysteme der Produktfamilie Storwize

IBM Storwize V7000 und V7000 Unified: Mit diesem hoch skalierbaren, virtualisierten Speicher des mittleren Leistungsbereichs lassen sich Workloads in einem einzigen System konsolidieren, um das Management zu vereinfachen, die Kosten zu senken, die Speichereffizienz zu steigern, die Leistung zu erhöhen und die Verfügbarkeit zu vergrößern.

IBM Storwize V3700: Mit diesem benutzerfreundlichen, effizienten und kostengünstigen Einstiegsspeicher können Sie die Anforderungen durch zunehmende Datenmengen und den Konsolidierungsbedarf im Hinblick auf die Infrastruktur mit hoch entwickelter Funktionalität erfüllen, die für ein System dieser Klasse ungewöhnlich ist.

IBM Flex System V7000 Storage Node (US): Dieser leistungsfähige Speicher ermöglicht eine schnelle Speicherimplementierung und einfache Verwaltung durch die Kombination mit der IT-, Speicher-, Netz-, Virtualisierungs- und Managementfunktionalität der IBM PureFlex System- oder IBM Flex System-Infrastruktur.

IBM SAN Volume Controller: Durch erstklassige Speichervirtualisierung können Sie vorhandenen Speicher optimieren, die Produktivität und Verfügbarkeit verbessern sowie die Kosten reduzieren.

Kontakt mit IBM




System Storage durchsuchen



Weitere Links

Vordenker

Analystenberichte zum Thema