Linux

auf Power Systems

IBM PowerLinux

Führungskräfte und IT-Architekten sind ständig gefordert, mit weniger mehr zu liefern.
Mit Linux und Open-Source-Technologien können integrierte Systeme aufgebaut werden, die Effizienz liefern, ohne die Bank zu sprengen.
IBM PowerLinux ist schnell, günstig und bietet die Skalierbarkeit, die Ihr Unternehmen jetzt braucht. Hier erfahren Sie mehr dazu (DE).

Pump Up with IBMPowerLinux by POWER ITPro. Mehr dazu (DE).

Pump Up with IBMPowerLinux.

Im Fokus:



Unser Angebot:



Wir helfen Ihnen gerne

Vorteile

Unternehmen, die sich dem Konzept des Smarter Computing verschrieben haben, implementieren eine IT-Infrastruktur auf Basis der IBM Power Systems-Plattform, die für Daten konzipiert ist, auf bestimmte Aufgaben ausgerichtet ist und mit Cloudtechnologien verwaltet wird. Mit Power Systems können Unternehmen ihre Mitbewerber hinter sich lassen, indem sie Services schneller bereitstellen, sich durch eine höhere Servicequalität ihrer Lösungen abheben und die Betriebskosten in Investitionschancen verwandeln, weil Services überaus wirtschaftlich erbracht werden.

Hardware

Power Systems-Hardware bildet die Grundlage für den Entwurf von workloadoptimierten Systemen in Verbindung mit Software- und fachbezogenem Expertenwissen. Power-Server und -Blades sind modular, skalierbar und vom Chip bis zum Software-Stack darauf ausgerichtet, ein neues Maß von Geschäftsleistung zu ermöglichen.

Betriebssysteme

Power-Server bieten Flexibilität und eine Auswahl von Betriebssystemen, damit Ihr Unternehmen sich die besten Anwendungen für seine Geschäftsanforderungen aussuchen kann. Ganz gleich, wie viele ausgeführt werden – in Verbindung mit PowerVM lässt sich der Nutzen von Power Systems in Ihrem Unternehmen maximieren.

Systemsoftware

Das integrierte IBM Konzept für die gemeinsame Entwicklung von System- und Systemsoftware-Stacks führt zu höchster Auslastung, Verfügbarkeit und Flexibilität – und damit zu neuen Vorteilen für Ihr Unternehmen.

Lösungen

Die Lösungen von IBM und IBM Business Partnern stützen sich auf die wesentlichen Vorteile von Power Systems, die Ihnen ein neues Leistungsspektrum ermöglichen und Ihrem Unternehmen zu einem neuen Wettbewerbsvorteil verhelfen können.

Migration auf Power

Während der letzten fünf Jahre sind Tausende Kunden, die ursprünglich Oracle und HP UNIX verwendeten, auf POWER migriert. Erfahren Sie mehr darüber, wie sie mithilfe von Power Systems ihre betriebliche Leistung verbessern, das Risiko verringern und die Zukunft sicherer machen konnten.

PowerLinux-Videos

  • IBM PowerLinux-Lösungen sorgen für eine optimierte Unternehmensplattform, die leistungsfähiger ist als x86 Linux, skalierbarer als VMware und zuverlässiger als Windows.

  • Basierend auf Branchenstandard-Linux von Red Hat und SUSE und optimiert für neue geschäftliche Herausforderungen.

  • PowerLinux-Lösungen unterstreichen das Ausmaß, in dem wir uns Linux verschrieben haben. Wir unterstützen diese Community nicht nur, sondern sind selbst Teil davon.

  • Lösungen für die Big-Data-Analyse auf Basis der IBM PowerLinux-Plattform wurden dazu gemacht, die Datenflut in Ihrem Unternehmen nutzbar zu machen.

  • Die Implementierung einer Open-Source-Infrastruktur auf der PowerLinux-Plattform kombiniert POWER mit Open-Source-Anwendungen.

  • PowerLinux bietet eine differenzierte Plattform für Partnersoftware und -lösungsanbieter.

Power Systems-Veranstaltungen

  • Big Data Webcast

    Hier erfahren Sie mehr über Best Practices und Überlegungen, die bei der Entscheidung über eine Lösung wichtig sind.

  • Steigerung der Effizienz mit offenen Technologien

    IDC und IBM sprechen darüber, wie integrierte, virtualisierte Systeme mit Linux ständig wachsende Aufgaben mit immer weniger Mitteln bewältigen können.

Linux-Experten

Jeff Scheel

Senior Technical Staff Member im IBM Linux Technology Center

Jeff Scheel, Senior Technical Staff Member im IBM Linux Technology Center, ist Chief Architect für PowerLinux. Er ist für die technischen Investitionen von IBM in PowerLinux verantwortlich und arbeitet mit Kunden und Partnern an Lösungen für Probleme mit Linux auf IBM Power Systems und PowerLinux-Servern.


Jeffs Blog: PowerLinux-Community (US)

Jeff verfasst regelmäßige Beiträge für den Blog der developerWorks PowerLinux-Community und beantwortet darin häufig gestellte Fragen, teilt Erkenntnisse, die er auf seinen Reisen und Diskussionen mit Benutzern gewonnen hat, und lenkt die Aufmerksamkeit auf wichtige produktbezogene und technische Informationen. Werden Sie Teil der Community, gewinnen Sie Zugang zu vielfältigen Informationen und interagieren Sie mit anderen Mitgliedern der PowerLinux-Community.

Weitere Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit Jeff



*Beiträge auf Webseiten, die nicht von IBM stammen, sind unabhängig von IBM und spiegeln nicht unbedingt die Positionen, Strategien oder Meinungen von IBM wider.

In Verbindung bleiben



IBM Business Partner