IBM Power Systems

Offene Innovation für eine bessere Datennutzung 

Es sind große Veränderungen im Gange, die sich auf die Geschäftsabwicklung auswirken. Big Data und Analytics, Cloud Computing und Mobiltechnologie bieten bislang beispiellose Möglichkeiten, Erkenntnisse zu gewinnen, die Wirtschaftlichkeit zu steigern und Kunden zu erreichen. Heute führt IBM neue Lösungen und die erste Generation von Systemen mit der offenen Innovation des POWER8-Prozessors und der entsprechenden Architektur ein. Dadurch lassen sich Erkenntnisse schneller und auf eine Weise gewinnen, die bislang nicht möglich war.


Bis zu 50-mal schnellerer Erkenntnisgewinn durch Systeme für Big Data

Diese Systeme der ersten Generation stellen Ihnen Informationen dort bereit, wo Sie sie benötigen. Sie sind die ideale Plattform für Analyseanwendungen mit hoher Rechenleistung, Speicherbandbreite, Ein-/Ausgabe und intelligenter Beschleunigung. Diese neuen Systeme setzen auf einer soliden Grundlage aus Ausfallschutz, Verfügbarkeit und Sicherheit für Big Data und Analytics auf. Sie sind skalierbar, um selbst die anspruchsvollsten Datenanforderungen zu erfüllen.

Kontakt mit IBM



Rufen Sie uns an: +43 (1) 211 45 4408+43 (1) 211 45 4408
Herr Phong Duong steht Ihnen von Montag bis Freitag, 09.00 - 17.00 Uhr gerne zur Verfügung.

Vorteile

Unternehmen, die sich dem Konzept des Smarter Computing verschrieben haben, implementieren eine IT-Infrastruktur auf Basis der IBM Power Systems-Plattform, die für Daten konzipiert ist, auf bestimmte Aufgaben ausgerichtet ist und mit Cloudtechnologien verwaltet wird. Mit Power Systems können Unternehmen ihre Mitbewerber hinter sich lassen, indem sie Services schneller bereitstellen, sich durch eine höhere Servicequalität ihrer Lösungen abheben und die Betriebskosten in Investitionschancen verwandeln, weil Services überaus wirtschaftlich erbracht werden.

Hardware

Zur Gewinnung von Erkenntnissen und für eine bessere Entscheidungsfindung setzen Unternehmen auf die sichere, flexible und offene Plattform von IBM Power Systems. Diese basiert auf dem ersten Prozessor, der für Big-Data-Workloads konzipiert wurde. Das Design von Power Systems kombiniert die Rechenleistung, Speicherbandbreite und Ein-/Ausgabe auf eine Weise, die einfacher zu nutzen und zu verwalten ist. Die Grundlage dafür sind umfassender Ausfallschutz, hohe Verfügbarkeit und große Sicherheit.

Betriebssysteme

Power-Server bieten Flexibilität und eine Auswahl von Betriebssystemen, damit Ihr Unternehmen sich die besten Anwendungen für seine Geschäftsanforderungen aussuchen kann. Ganz gleich, wie viele ausgeführt werden – in Verbindung mit PowerVM lässt sich der Nutzen von Power Systems in Ihrem Unternehmen maximieren.

Systemsoftware

Strukturieren Sie Ihr Unternehmen durch Systemsoftware um, die Virtualisierung, hohe Verfügbarkeit, Flexibilität, Sicherheit und Compliance auf Power Systems™ ermöglicht. Das integrierte IBM Konzept für die gemeinsame Entwicklung von Systemen und Systemsoftware führt zu optimierten Ergebnissen mit Power Systems.

Lösungen

Die Lösungen von IBM und IBM Business Partnern stützen sich auf die wesentlichen Vorteile von Power Systems, die Ihnen ein neues Leistungsspektrum ermöglichen und Ihrem Unternehmen zu einem neuen Wettbewerbsvorteil verhelfen können.

Migration auf Power

Während der letzten fünf Jahre sind Tausende Kunden, die ursprünglich Oracle und HP UNIX verwendeten, auf POWER migriert. Erfahren Sie mehr darüber, wie sie mithilfe von Power Systems ihre betriebliche Leistung verbessern, das Risiko verringern und die Zukunft sicherer machen konnten.


In Kontakt bleiben – IBM Power Systems


IBM i

IBM i 7.2 erweitert das Nutzenpotenzial eines wirklich integrierten Betriebssystems um neue Funktionalität, damit Sie kritische Daten sperren, Systemmanagementvorgänge vereinfachen und vieles weitere mehr erreichen können.


Power Systems für Großunternehmen

Power Systems zeichnet sich durch größere Auslastung, Leistung und Skalierbarkeit aus und bietet Ihnen flexible Rechenressourcen. Als Lösung für die geschäftskritischsten Anwendungen verhilft Power Ihnen zu wirtschaftlichen Vorteilen bei der Workloadkonsolidierung – mit Funktionen wie Power Enterprise Pools, Power Integrated Facility for Linux und Capacity on Demand.


Größere Wirtschaftlichkeit für Scale-out-Daten und Cloud-Infrastrukturen

Die 1- und 2-Socket-Server von Power Systems stellen die ideale Grundlage für Scale-out-Daten und Cloud-Umgebungen dar. Sie bieten Ihnen die Preis-Leistungs-Vorteile und Sicherheit, um ohne Bedenken mehr datenorientierte Anwendungen in die Cloud zu verlagern.


Eine ideale Plattform für Scale-out-Implementierungen


Offene Innovation zur Revolutionierung von IT-Erstellung und -Einsatz

Profitieren Sie von der offenen Power Systems-Technologie und einem offenen Umfeld aus Innovationen der Community.

Angebote auf Basis offener Standards



Linux on Power