Transparenz, Kontrolle und Automatisierung für Daten- und Speicherinfrastrukturen

IBM Tivoli Storage Productivity Center ist eine Software für das Daten- und Speichermanagement. Damit können Sie heterogene Speicherinfrastrukturen verwalten. Die Lösung trägt dazu bei, die Transparenz, Kontrolle und Automatisierung für Daten- und Speichersysteme zu verbessern. Unternehmen mit verschiedenen Speichersystemen können die Speicherbereitstellung, das Leistungsmanagement und die Datenreplikation vereinfachen.

Tivoli Storage Productivity Center vereinfacht die folgenden Daten- und Speichermanagementprozesse:


Tivoli Storage Productivity Center ist ein integraler Bestandteil von IBM Virtual Storage Center (US). Dies ermöglicht plattformübergreifende Speichervirtualisierung sowie Daten- und Speichermanagement.


Zentrale Konsole für das Management aller Datentypen
Neue Workloads wie Analytics und Big Data nutzen hoch leistungsfähigen Flashspeicher sowie erweiterbare Datei- und Objektspeichersysteme, um die Geschäftsergebnisse zu verbessern. Speicher wird immer komplexer – die IBM Lösungen für das Speichermanagement dagegen immer benutzerfreundlicher. Unterstützte Speichersysteme:


Vereinfachte Tools für die visuelle Administration
Innovative Visualisierung sorgt dafür, dass weniger Know-how und Zeitaufwand nötig sind, um Probleme der Speicherinfrastruktur zu untersuchen und zu lösen. Visualisierung kann auch dazu beitragen, Administrationsfehler zu reduzieren und damit die Service-Levels zu verbessern. Wichtige Leistungsmerkmale:


Speicher- und Einheitenmanagement


Integriertes Leistungsmanagement


Management der Datenreplikation


Kaufen Sie Tivoli Storage Productivity Center

Transparenz, Kontrolle und Automatisierung für Daten- und Speicherinfrastrukturen

IBM Software Subscription und Support ist für das erste Jahr im Software-Preis enthalten.

Sie können die Software nach dem Kauf online herunterladen - keine Lieferkosten

Mehr

Sind Sie nicht in Deutschland?

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne

Haben Sie Fragen?

collaboration software