Schnelle, differenzierte Inventareinblicke und Asset-Management zu jeder Zeit verbessern die Lizenzeinhaltung

Tivoli Endpoint Manager for Software Use Analysis erkennt lizenzierte und nicht lizenzierte Software mit Drilldown-Granularität, um Muster bzw. Trends der Softwarenutzung zu verfolgen.

Tivoli Endpoint Manager for Software Use Analysis liefert wertvolle Einblicke in das Eigentum des Unternehmens sowie in alles, was es installiert hat, aber nicht besitzt, ebenso wie oft die Software verwendet wird. Dadurch wird die zur Durchführung eines Softwareinventars erforderliche Zeit für Lizenzabgleich bzw. -einhaltung erheblich verringert.

Sind Sie nicht in Deutschland?

Wir helfen Ihnen gerne.

Haben Sie Fragen?