Einfacherer Datenschutz für virtuelle und Cloud-basierte Umgebungen

IBM Tivoli Storage Manager for Virtual Environments schützt virtuelle Maschinen von VMware und Microsoft Hyper-V durch das Auslagern von Sicherungsworkloads auf einen zentralisierten IBM Tivoli Storage Manager-Server, wo sie sicher aufbewahrt werden. Mit nur wenigen Klicks können Administratoren Sicherungsrichtlinien erstellen oder virtuelle Maschinen wiederherstellen.

So kann Ihr Unternehmen Daten ohne das bisher nötige Zeitfenster zum Durchführen von Sicherungen schützen. Die enormen Informationsmengen, die von virtuellen Maschinen generiert werden, lassen sich zuverlässig und bedenkenlos absichern.

Tivoli Storage Manager for Virtual Environments bietet folgende Vorteile:

Höhere Effizienz durch Deduplizierung, immer inkrementelle Sicherung

Einfachere Sicherungen und Wiederherstellungen für VMware

VMware vCloud Director- und OpenStack-Cloud-Sicherungen

Schnellere, häufigere Snapshots

Flexible Wiederherstellungs- und Kopieroptionen aus Sicherungen auf Image-Ebene

Verringerung des Aufwands mithilfe der optimierten Sicherung von virtuellen Maschinen

Tivoli Storage Manager for Virtual Environments

Sind Sie nicht in Deutschland?

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne

Haben Sie Fragen?