Innovative Compiler für die Verknüpfung von PL/I-Anwendungen mit modernen Webtechnologien

Mit IBM PL/I Compilers erhalten Sie offene Lösungen, um die Netz-Middleware zu nutzen und gleichzeitig skalierbare, webbasierte Anwendungen zu entwickeln und zu verwalten. Diese plattformübergreifenden Compiler unterstützen die Betriebssysteme IBM z/OS, IBM MVS, VM, VSE und IBM AIX. So können Sie Ihre Anwendungen unter Einsatz von bestehendem PL/I-Code mit modernen Technologien aktualisieren.

Product editions:

Enterprise PL/I for z/OS: Die Lösung generiert Code, der die neuesten z/Architecture-Funktionen nutzt, um PL/I-Anwendungen mit hervorragender Leistung zu erstellen. Enterprise PL/I for z/OS unterstützt zudem die neuesten Versionen von IBM Middleware wie CICS, IMS und DB/2.
Features | Support

PL/I for AIX: Die Software ist für die Kombination mit Middleware, z. B. IBM TXSeries und IBM DB2®, auf den Betriebssystemen IBM AIX optimiert.
Features | Support

PL/I for MVS & VM: Dieser Compiler bietet Interlanguage Communication, einheitliche Services und einheitliche Funktionen, um Anwendungen auf den Betriebssystemen MVS und VM zu erweitern.
Features | Support

PL/I for VSE: Die Software unterstützt die sprachenübergreifende Entwicklung und den Einsatz von wiederverwendbaren Komponenten bei der Erstellung von PL/I-Anwendungen auf VSE-Systemen.
Features | Support

Sind Sie nicht in Deutschland?

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne.

Haben Sie Fragen?

Contact