IBM Security Key Lifecycle Manager

Zentrales, einfaches und automatisches Management von Verschlüsselungsschlüsseln

Daten sicher verschlüsseln

IBM Security Key Lifecycle Manager – früher Tivoli Key Lifecycle Manager – zentralisiert, vereinfacht und automatisiert den Verschlüsselungs- und Schlüsselmanagementprozess, um die Risiken zu minimieren und die Betriebskosten zu senken. Die Lösung bietet verlässliche Speicherung, Bereitstellung und Lifecycle-Verwaltung von Schlüsseln für Speichereinheiten von IBM und anderen Anbietern.

IBM Security Key Lifecycle Manager vereinfacht die Einhaltung von Regelungen und Standards wie Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS), Sarbanes-Oxley und Health Insurance Portability and Accountability Act (HIPAA). Die Lösung unterstützt den KMIP-Standard (Key Management Interoperability Protocol) von OASIS.

IBM Security Key Lifecycle Manager bietet folgende Vorteile:

Effizienteres, vereinfachtes, konsolidiertes und transparentes Schlüsselmanagement

Einfache, sichere Integration zwischen IBM Speichersystemen und IBM Security Key Lifecycle Manager

Niedrigere Kosten für das Schlüsselmanagement

Einfachere Erfüllung von Vorgaben wie PCI-DSS

Niedrigere Betriebskosten, schnellere Implementierung und Interoperabilität

IBM Security Key Lifecycle Manager – Ressourcen

IBM Software
Entdecken Sie den Nutzen smarter Software

Kaufen Sie IBM Security Key Lifecycle Manager

Zentrales, einfaches und automatisches Management von Verschlüsselungsschlüsseln

IBM Software Subscription und Support ist für das erste Jahr im Software-Preis enthalten.

Sie können die Software nach dem Kauf online herunterladen - keine Lieferkosten

Mehr

Sind Sie nicht in Deutschland?

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne

Haben Sie Fragen?