Erstellung von Information Exchange-Web-Services für den Informationszugriff in mehreren Datenquellen

Mit IBM i2 Information Exchange for Analysis Search Services SDK können Organisationen Web-Service-basierte Connectors erstellen, um auf Informationen in verschiedenen Datenquellen des gesamten Unternehmens zuzugreifen. Zieldatenquellen werden einer Struktur zugeordnet, die von dem Plug-in i2 Information Exchange for Analysis Search for Analyst’s Notebook durchsucht und genutzt werden kann. Mit diesem Entwicklungskit erhalten technische Spezialisten das nötige unterstützende Material, um sicheren Zugriff auf mehrere Datenquellen in verschiedenen IT-Umgebungen zu ermöglichen, unabhängig von Typ oder Standort.

i2 Information Exchange for Analysis Search Services SDK umfasst folgende Funktionen:

Konfigurations- und Entwicklungstools

Web-Service-Framework

Umfassende Dokumentation

Beispielimplementierungen

Sind Sie nicht in Deutschland?

Wir helfen Ihnen gerne

Haben Sie Fragen?