Sie beschleunigt die Geschäftsintegrations- und ETL-Prozesse durch Veröffentlichung von Änderungen, die an System z-Daten vorgenommen werden.

Dadurch wird einerseits die Verknüpfung von Datenänderungsereignissen mit Geschäftsprozessen vereinfacht als auch reine Aktualisierungen durch Datenänderungen in Data-Warehouses, Datamarts und Speichern für operative Daten durchgeführt.

Sind Sie nicht in Deutschland?

Wir helfen Ihnen gerne.

Haben Sie Fragen?