Mit IBM Software für das Datenbankmanagement können Sie Daten über verschiedene Workloads hinweg verwalten und dabei die Kosten für Verwaltung, Speicherung, Entwicklung und Server senken. Hier erfahren Sie, wie IBM die Kosten und Komplexität des Datenmanagements verringern, zu geschäftlicher Beweglichkeit beitragen und die zentralen Assets Ihres Unternehmens – Ihre Daten – umfassend ausschöpfen kann.

IBM Software für das Datenbankmanagement unterstützt Sie in folgender Hinsicht:

IBM Software für das Datenbankmanagement stellt Daten für Anwendungen bereit – mit hoher Zuverlässigkeit, Skalierbarkeit, Kompatibilität, Geschwindigkeit und Sicherheit.

Produkte

  • IBM DB2

    IBM DB2

    Sorgen Sie für hohe Datengeschwindigkeit und kontinuierliche Verfügbarkeit von Daten, damit transaktionsorientierte und analytische Workflows hoch effizient abgewickelt werden können.

  • IBM Cloudant

    IBM Cloudant

    Erstellen Sie ein Datenbankmanagementsystem auf Basis einer Private, Public oder Hybrid Cloud und ändern Sie es nahtlos in Abhängigkeit von Ihren Geschäftsanforderungen.

  • IBM Datenbanklösungen

    IBM Datenbanklösungen

    Verwalten Sie Daten über verschiedene Workloads hinweg und reduzieren Sie dabei Kosten für Verwaltung, Speicherung, Entwicklung und Server.

  • IBM IMS (US)

    IBM IMS (US)

    Profitieren Sie von innovativen Funktionen für das Management und die Verteilung von Daten mit höchster Verfügbarkeit, Leistung, Sicherheit und Skalierbarkeit.

  • IBM Informix

    IBM Informix

    Stellen Sie Informationen für Geräte an der Peripherie bereit, um die Entscheidungsfindung vor Ort und nahtlose Verknüpfung mit Cloud- und Back-End-Analysen zu fördern.

Sind Sie nicht in Deutschland?

Wir helfen Ihnen gerne.

Haben Sie Fragen?