Application Infrastructure

  Effiziente Bereitstellung von Anwendungen und Services mit stabiler Leistung und Sicherheit

WebSphere Application Server -  60 Tage Testversion. Testversion herunterladen.

Stellen Sie Anwendungen und Services mit stabiler Leistung, Transaktionsintegrität und maximaler Sicherheit und Kontrolle bereit. Optimieren Sie dabei Ihre Kostenstruktur. Senken Sie Ihre Betriebskosten durch eine virtualisierte oder cloudbasierte Application Infrastructure, die sich schnell implementieren lässt.

Produkte

WebSphere Application Server

WebSphere Application Server verwaltet Ihre Anwendungsumgebung auf intelligente Weise, ist außerordentlich reaktionsfähig und bietet eine hervorragende Benutzerfunktionalität.

WebSphere Application Server-Produktfamilie

Die WebSphere Application Server-Produktfamilie fördert effiziente Prozessabwicklung durch eine ganze Reihe innovativer Funktionen, die auf einer leistungsfähigen Infrastruktur basieren.

IBM Workload Deployer

Verlagern Sie smarte SOA-Middleware und Services in eine private Cloud.

WebSphere eXtreme Scale

Ein Muss für flexible Skalierbarkeit und Cloudumgebungen der zukünftigen Generation.

WebSphere DataPower SOA Appliances

Sichern, integrieren und optimieren Sie den Web- und API-Zugriff auf Workloads.

Alle Produkte - Anwendungsinfrastruktur

Application Infrastructure - Schwerpunktbereiche

Application Foundation

Die Grundlage für die Erstellung, Implementierung und Verwaltung von Anwendungen mit hoher Leistung, Sicherheit und Kontrolle.

Cloudplattform und Anwendungsvirtualisierung

Cloudimplementierung am Standort zur Optimierung von Kostenstruktur und Entwicklungszeit.

Flexibles Caching

Verteilte Caching-Technologie zur Erhöhung von Leistung und Skalierbarkeit vorhandener Anwendungen.

Anwendungsoptimierung

Verbesserte Leistung und Skalierbarkeit von webbasierten Anwendungen mit optimiertem Datenverkehr für unternehmenskritische Aufgaben.

Transaktionsverarbeitung

Leistungsfähiges Online-Transaktionsmanagement für System z.

Application-Infrastructure-Ressourcen

WebSphere Application Server: Planung, Konzept und Design

Private Cloud for DummiesPrivate Cloud for Dummies: Unterstützung bei der Einführung des Cloudkonzepts

IBM aktuellIBM aktuellWebSphere Application Server vs Oracle WebLogic 11g

RedbooksWebSphere Application Server V8.0 - Technischer Überblick

WebSphere Compute Grid einsetzen

Einführung in WebSphere Application Server Feature-Packs

WebSphere Application Server. Administration and Configuration Guide. Redbooks. Redbook herunterladen.

Sie können nicht erwarten, dass Ihr Unternehmen agil ist, wenn Ihre Application Infrastructure nicht flexibel ist.

Stimmt. Denn Ihre Application Infrastructure bietet Grundlage und Tools, die erforderlich sind, um die Anwendungen auszuführen, die Ihr Unternehmen braucht. Wenn Ihre Application Infrastructure im Hinblick auf Geschwindigkeit und Flexibilität optimiert wurde, kann sie neue Anwendungen und Services bereitstellen, Kunden auf neuen Wegen erreichen und umgehend auf Änderungen reagieren. Wenn Ihre Application Foundation nicht agil ist, ist es ihr Unternehmen auch nicht.

IBM Software kann Sie dabei unterstützen, eine Application Infrastructure zu entwickeln, die die effiziente Bereitstellung von innovativen Anwendungen ermöglicht, während Ihre Ressourcen optimiert und die Implementierungszeit reduziert werden. Außerdem können Sie mit IBM Software Anwendungsvirtualisierung umsetzen und dadurch Workloads automatisieren. Das bringt Vereinfachungen mit sich, konsolidiert Ressourcen, reduziert Risiken und Kosten und verbessert die gemeinsame Nutzung von Ressourcen.

IBM Application-Infrastructure-Lösungen halten folgende Möglichkeiten für Sie bereit:

Einsatzbeispiele

Generali verbessert die Schlagkraft ihrer Vertriebe (PDF, 722KB)
Mit Unterstützung von IBM konsolidierte das Unternehmen die vorhandenen Offline - und Onlinesysteme und entwickelte eine Online- Plattform, um aktuelle Vertriebsanwendungen über das Internet bereit zu stellen.

Die Deutsche Rentenversicherung erhält schnellen Zugriff auf Daten (PDF, 689KB)
Eine bessere Kundenbetreuung durch einen um mehr als 99 Prozent schnelleren Datenzugriff. Weil bestehenende Ressourcen und Fähigkeiten genutzt werden, verursacht diese zusätzliche Funktionalität keinerlei Extrakosten.

Zugehörige IBM Softwarekategorien

Application Lifecycle Management

Steuern Sie die Abläufe von Mitarbeitern, Prozessen und Informationen in einem iterativen Zyklus der Softwarebereitstellung

Connectivity und Integration

Schneller, flexibler und zuverlässiger Zugriff auf Prozesse, Anwendungen und Informationen

Service Oriented Architecture (SOA)

Unternehmenszentrierter Ansatz in der IT-Architektur zur Integration von Unternehmen als verbundene und wiederholbare Tasks

Business Process Management

Entdeckung, Modellierung, Ausführung, Regulierung und Transparenz von Geschäftsprozessen, Regeln und Events

Design and Development

Stellen Sie neue Unternehmensangebote schneller bereit - durch Collaboration, Automatisierung und die Nutzung von vorhandenen Assets

Sind Sie nicht in Deutschland?

Wir helfen Ihnen gerne.

Haben Sie Fragen?

IBM Video

Höhere Skalierbarkeit, mehr Sicherheit und bessere Performance für Ihre IT-Infrastruktur mit den IBM Lösungen für unternehmensweites Endgerätemanagement.

E-Book

Application-Infrastructure-Ressourcen

White Paper

Demo

Redbook

White paper

Link

Gleiches Produkt, neuer Name!

Das gesuchte Produkt wird jetzt unter neuem Namen angeboten. Die Produktseite zu der Sie gleich gelangen enthält bereits den neuen Namen.