Data-Warehousing & branchenspezifische Datenmodelle

Eine Einführung in Data-Warehousing-Funktionen und
-Lösungen von IBM Software

Schnellere Entscheidungsfindung und bessere Geschäftsergebnisse mit Data-Warehousing

Unternehmen, die ihren Mitarbeitern verlässliche Informationen bereitstellen und Business Analytics nutzen, um aus diesen Informationen Erkenntnisse zu ziehen, übertreffen ihre Mitbewerber durch eine bessere Entscheidungsfindung in Echtzeit und damit bessere Geschäftsergebnisse.

IBM Softwarelösungen für Data-Warehousing sollen das Gewinnen von Erkenntnissen aus der Geschäftsanalyse (Business Analytics) vereinfachen und beschleunigen. Sie umfassen Data-Warehouse-Anwendungen, die Datenbanken, Server und Speicher in einem verwaltungsfreundlichen Einzelsystem vereinen. Bei minimalem Konfigurations- und Verwaltungsaufwand erhalten Sie eine schnellere und konsistentere Analyseleistung.

IBM bietet zudem vordefinierte, vorintegrierte und workloadoptimierte Data-Warehousing- und Analytics-Plattformen sowie Data-Warehouse-Software zur Bereitstellung betrieblicher Informationen. Diese Angebote werden ergänzt durch zusätzliche Unterstützung für große Datenmengen (Big Data) und neue Arten von Analyseworkloads, z. B. die kontinuierliche und schnelle Analyse von großen Volumen bewegter Daten.

IBM Data-Warehousing-Lösungen bieten Ihnen folgende Vorteile:

Einsatzbeispiele

Ohren auf für Analytics: beyerdynamic steigert mit IBM-Technologie Vertriebserfolg und Wachstum (PDF, 640KB)
Ohren auf für Analytics: beyerdynamic steigert mit IBM-Technologie Vertriebserfolg und Wachstum. Die neue Lösung liefert Unternehmensleitung und Vertrieb neue Einblicke in Absatz und Vertriebsstrategie auf solider Faktengrundlage.

WIdO gewinnt tiefe Einblicke in Trends im Gesundheitswesen
Das WIdO nutzt seine moderne Analyseplattform jetzt dazu, landesweite Trends im Gesundheitswesen zu verstehen. Dabei werden wichtige Fragen zu Zeitpunkt und Grund für die Krankschreibungen, zur optimalen Behandlungsmethode und Medikamentenwahl, zu Art und Weise, wie Krankheit die Produktivität beeinflusst, und zu vielen weiteren Bereichen beantwortet.

Einheitliches, leistungsfähiges Data Warehouse, das in Echtzeit Zugriff auf strukturierte und unstrukturierte Informationen sowie Betriebs- und Transaktionsdaten bietet.

Relevante Produkte

IBM Netezza Data Warehouse Appliances

Speicher, Verarbeitungsleistung, Datenbank und Analysefunktionen sind in Hochleistungsanwendungen für Data-Warehousing kombiniert.

InfoSphere Warehouse Advanced Departmental Edition

Eine umfassende Data-Warehouse-Plattform gibt Ihnen Zugriff auf strukturierte und unstrukturierte Informationen in Echtzeit.

IBM Smart Analytics System 7700 (UK)

IBM Smart Analytics System 7700 ist die kompletteste, sofort einsatzfähige Analyselösung der Branche mit kosteneffizienter, geschäftskritischer Zuverlässigkeit und flexibler Gestaltung.

Daten- und Prozessmodelle für Ihre Branche

Umfangreiches Know-how und bewährte Verfahren der Branche werden in nutzbarer Form („Entwurf“) für den Geschäfts- und den IT-Bereich kombiniert, um branchenspezifische Lösungen zu beschleunigen.

Data-Warehousing – Ressourcen

Forrester-Bericht

Die gesamten wirtschaftlichen Auswirkungen der IBM Netezza Data Warehouse Appliance mit erweiterter Analyse

Webcast

Das dynamische Duo – Data-Warehousing und Echtzeitströme

Analystenbericht

Das Data-Warehouse-Umfeld von The Information Difference

Webcast

Oracle vs. IBM – Was ist die bessere Wahl beim Data-Warehousing?

Sind Sie nicht in Deutschland?

Wir helfen Ihnen gerne.

Haben Sie Fragen?

IBM Software Shop

IBM Analytics-Software direkt online bestellen. Finden Sie die Lösung für Ihre geschäftliche Herausforderung.

Das ganze Potentzial von Analysen realisieren

Data Warehousing und Analytics Lösungen ermöglichen zusammen intelligentere Geschäftsentscheidungen – unabhängig davon, wo sie getroffen werden.

Data-Warehousing – Ressourcen

IBM bringt BIG Data-Lösungen in das Unternehmen

Big Data eröffnet eine neue Ära der Datenerforschung und -nutzung.

Information Management auf Facebook

Besuchen Sie die IBM Information Management Facebook Fanpage

Informationsmanagement ist Vertrauenssache!

Eine zuverlässige Informationsbereitstellung ist längst nicht mehr nur die Aufgabe der IT. Auch in den Fachabteilungen wird die Datenintegration immer wichtiger.

David Turner

David Turner photo.Government Industry Leader, IBM Maximo

David Turner is the worldwide industry lead for Maximo government solutions. One of his primary responsibilities is to ensure future releases of Maximo meet the evolving requirements of our government users. His prior experience includes program management consulting, management of complex asset management system implementations and time in the U.S. Coast Guard as a naval engineer.*


Connect with David

David's profile on LinkedIn


David also recommends

Maximo Knowledge Base and Discussion Board - This site is an open dynamic Maximo Knowledge Base supported by a Maximo discussion board.

IBM Asset Management Community - This community allows IBM employees, business partners, customers, and sellers to connect and network on asset management solutions available from IBM.


*Postings on non-IBM sites are independent of IBM and do not necessarily represent IBM's positions, strategies or opinions.

Ken Donnelly

Ken Donnelly photo.Transportation Industry Leader, IBM Maximo

Ken Donnelly is the worldwide Maximo industry leader for Travel & Transportation (T&T). He is also responsible for Strategy and Product Management of the Maximo solutions for Transportation. He has led projects to implement new maintenance and inventory control systems at fleet, bus, rail and aviation organizations and also has experience in aerospace & defense and public sector.*


Ken's blog - Asset Management in Transportation

Visit Ken's blog for regular insights into the topic of Asset Management in Transportation as well as to share your opinion with Ken.*


Other ways to connect with Ken

Ken's profile on LinkedIn


Ken also recommends

IBM Asset Management Community - This community allows IBM employees, business partners, customers, and sellers to connect and network on asset management solutions available from IBM.

Maximo Transportation User Group - A forum for Maximo users to explore and share expertise, discuss theory and catalog knowledge amongst their peers and observers.


*Postings on non-IBM sites are independent of IBM and do not necessarily represent IBM's positions, strategies or opinions.

Karl Helbig

Karl Helbig photo.Market Management Lead, Smarter Buildings, IBM Maximo Asset Management

Karl Helbig is a marketing professional with more than 18 years of experience in high-tech, marketing software solutions for large enterprises in all industries. His focus has been on strategy, management and tactical execution, where he is active in marketing solutions for organizations who wish to manage and maintain their IT and facilities infrastructures for optimal asset performance. Having spent more than 14 years marketing Maximo Asset Management solutions, this experience naturally extends to his current role, which focuses on helping organizations manage their building and facility infrastructures for greater operational & energy efficiency and sustainability.*


Other ways to connect with Ken


Karl also recommends:

IBM Maximo Asset Management for Energy Optimization

IBM Maximo Facilities Management

IBM Maximo Asset Management

IBM Tivoli Energy Management


*Postings on non-IBM sites are independent of IBM and do not necessarily represent IBM's positions, strategies or opinions.

Rob Bloom

Rob Bloom photo.Maximo Marketing Manager

Rob Bloom is the manager of marketing for the IBM Maximo Asset Management software solution, responsible for the worldwide marketing direction for enterprise asset management across IBM. Rob came from MRO, led the integration of MRO into the IBM framework and has been the EAM track lead for IBM Pulse since 2008.*


IBM Asset Management

In this team blog Rob focuses largely on IBM Pulse activities and guidance for our readers. He uses the blog as a platform to communicate key information about the EAM track and EAM focused activities at IBM Pulse.*


Other ways to connect with Rob

Rob's profile on LinkedIn

Rob's profile on the ibm.com Community


*Postings on non-IBM sites are independent of IBM and do not necessarily represent IBM's positions, strategies or opinions.

Rich Caplow

Rich CaplowDirector, IBM Tivoli Maximo Asset Management

Maximize value with smarter asset management

Gain greater value from enterprise infrastructure such as industrial equipment, facilities and transportation assets. Achieve your business objectives with improved uptime, availability and reliability. See how asset instrumentation, intelligence and interconnectivity can enable automated, predictive asset management and more.

Download the podcast (MP3, 7MB)

Download the transcript (PDF, 25KB)

Learn more about Asset Management

Gleiches Produkt, neuer Name!

Das gesuchte Produkt wird jetzt unter neuem Namen angeboten. Die Produktseite zu der Sie gleich gelangen enthält bereits den neuen Namen.