Automatische, unbeaufsichtigte gemeinsame Nutzung von Bandeinheiten über mehrere Images hinweg

IBM Tivoli Automated Tape Allocation Manager for z/OS wurde dazu konzipiert, die bestehenden Bandressourcen bestmöglich nutzbar zu machen, den operativen Aufwand zu reduzieren und die Effizienz bei der Stapelverarbeitung zu steigern.

Sind Sie nicht in Deutschland?

Wir helfen Ihnen gerne

Haben Sie Fragen?