Eine Programmiersprache für die Problemlösung, Visualisierung und den Datenbankzugriff


IBM APL2 ist eine Programmiersprache, die von Entwicklern und Benutzern für die Problemlösung, Visualisierung und den Datenbankzugriff verwendet wird. Sie wird vor allem für diverse Anwendungsfelder wie kommerzielle Datenverarbeitung, Systemdesign und Prototyperstellung, Entwicklung und wissenschaftliche Berechnungen und für den Mathematikunterricht und andere Fächer verwendet. Die beiden verfügbaren Editionen dieser array-orientierten Umgebung, Workstation APL2 und APL2 for S/370 and S/390 Mainframes, ermöglichen es den Benutzern, große Datenmengen interaktiv zu handhaben.

APL2 bietet folgende Vorteile:

Interaktive Problemlösung


Leistungsfähige Datenanalyse


Einfacher Datenzugriff


Grafiktools


Portier- und Verteilbarkeit


Sind Sie nicht in Deutschland?

Möchten Sie ein Produkt kaufen oder sich informieren?

Wir helfen Ihnen gerne

Möchten Sie ein Produkt kaufen oder sich informieren?

collaboration software