Direkt zum Inhalt

8. Bankenfachtagung "Bank & Zukunft 2014" -- Innovationsforum der IBM Deutschland und des Fraunhofer IAO am 17. und 18. September 2014 in Frankfurt am Main


Frankfurt/Stuttgart-Ehningen - 18 Aug 2014: Die digitale Welt und ihre weitreichende Vernetzung beeinflussen die Beziehung zwischen Kunden und Banken zunehmend. Gleichzeitig fordern das veränderte Informations- und Kaufverhalten und die signifikant gestiegenen Kundenerwartungen grundlegend andere Verhaltensweisen der Banken in Bezug auf die Kommunikation, Interaktion und den Marktauftritt.
Unter dem Motto „Kunde – Bank – Interaktion im Zeitalter von Digitalisierung und Vernetzung“ beleuchten IBM und das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO diese Aspekte bei der 8. Bankenfachtagung »Bank & Zukunft 2014« näher. Bei diesem Format handelt es sich um ein hochkarätiges Innovationsforum der IBM Deutschland und des Fraunhofer IAO für Insider der Finanzbranche.

Am ersten Veranstaltungstag erfahren die Teilnehmer aus erster Hand, mit welchen Konzepten Unternehmen wie Commerzbank, Deutsche Bank, Caixabank, Volksbank Bühl, wikifolio, Zencap oder Facebook die Chancen der Digitalisierung und Vernetzung wahrnehmen und die damit verbundenen Herausforderungen angehen. Darüber hinaus werden die zentralen Ergebnisse der Trendstudie „Bank & Zukunft 2014“ des Fraunhofer IAO vorgestellt und erläutert. Präsentiert wird auch der Showcase „Interactive Desk“.

Der zweite Veranstaltungstag steht im Zeichen des vertieften aktiven Dialogs und Austauschs. Dabei können die Teilnehmer im Rahmen eines moderierten Brainstormings gemeinsam mit Experten aus Wissenschaft, Forschung und Bankpraxis aktuelle Trends und relevante Fragestellungen besprechen: Wie können Banken ihre Kunden noch besser verstehen? Wo gibt es Möglichkeiten für neue, innovative Geschäftsansätze? Und welche Rolle können und sollten Kunden bei der Entwicklung von Innovationen spielen?

Die Hauptkonferenz findet am 17. September 2014 im Auditorium des Commerzbank Towers in Frankfurt am Main statt. Der Workshop am 18. September wird in der IBM-Niederlassung in Frankfurt am Main durchgeführt. Eine Anmeldung für das gesamte Event oder nur für einen Tag ist möglich; der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei. Aufgrund der limitierten Teilnehmerzahl ist eine Bestätigung durch die Veranstalter erforderlich. Eine ausführliche Agenda und die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich unter ibm.com/events/bankundzukunft2014.

Kurzüberblick zur Agenda:

17. September 2014  

10.00 – 10.30 Uhr  Begrüßung & Einführung Ssonja Peter, Bereichsleiterin Business Development, Commerzbank Andreas Wodtke, Geschäftsbereichsleiter Geschäftsbanken und Finanzinstitute, IBM Deutschland

10.30 – 11.15 Uhr  Zukunft Banking – was Kunden erwarten und Banken bieten Claus-Peter Praeg, Leiter Kompetenzfeld Finanzdienstleister, Fraunhofer IAO

11.15 – 12.00 Uhr  Einfluss der Digitalisierung auf die Bankfiliale - neue Technologien für mehr Kundennähe Ssonja Peter, Bereichsleiterin Business Development, Commerzbank

12.00 – 13.00 Uhr Lunch & Networking

13.00 – 13.45 Uhr Innovation and Transformation at Caixabank Juan M. Jurado, CEO ITnow (Caixabank group); Toni Plana, Director, Transformation and Strategic Projects, ITnow

13.45 – 14.30 Uhr Deutsche Bank - Neue digitale Formate Nico Reinhold, Co-Head Digital Communications, Deutsche Bank

14.30 – 15.15 Uhr Raiffeisen Reloaded - als Lernende Bank auf dem Weg in die Zukunft! Franz Welter, Bereichsdirektor Unternehmensentwicklung / Prokurist, Volksbank Bühl

15.15 – 15.45 Uhr  Pause

15.45 – 16.30 Uhr Social Trading als neue Anlageform – Zwischenbilanz und Ausblick Andreas Kern, Gründer und Geschäftsführer, Wikifolio.com

16.30 – 17.15 Uhr Die leise Revolution im Kreditgeschäft: Die Rolle von Online-Marktplätzen in der KMU-Finanzierung Dr. Christian Grobe, Geschäftsführer, Zencap Deutschland GmbH

17.15 – 18.00 Uhr Marketing persönlich. Jeden Tag. Überall. Timo Pelz, Lead Financial Services DACH, Facebook

18. September 2014

10.00 Uhr Begrüßung Rainer Welsch, Claus-Peter Praeg

10.15 Uhr Banking Café Vorstellung Methodik und Ablauf

10.30 Uhr Zukunftsdialog „Banking“ mit folgenden Schwerpunkten:

Know your Customer - Kunden kennen:
- Was wissen Sie heute wirklich über ihre Kunden?
- Was könnten Sie heute schon wissen

Kunden passgenau bedienen:
- Wo gibt es heute noch Möglichkeiten für wirkliche Innovationen/ neue Geschäftsansätze
- Welches sind zukünftig tragfähige Geschäftsansätze/ -modelle
- Was müssen Banken zukünftig bieten, um aus Kundensicht attraktiv zu sein?
- Welche Rolle können Kunden bei der Entwicklung von Innovationen spielen?
Wie erreichen wir Kunden von morgen?
- Wie schaffen Banken ein einheitlichen Auftreten gegenüber den Kunden?
- Welche neuen Erlebnisse können so erzielt werden?
- Ist in Zukunft nur noch Mobile Banking gefragt?
- Social Media als neues Instrument der Kunde-Bank-Kommunikation - Filiale als Auslaufmodell

Fit für den Kunden – Implikationen für Organisation, Prozesse & Mitarbeiter
- Wie können und müssen sich Banken verändern, um für Kunden attraktiv zu bleiben?
- Wie lange haben Banken noch Zeit zur Umsetzung der Kundenzentrierung?

13.30 Uhr Pause

13.40 Uhr „Vernissage“ und Führung durch die Ergebniswelt

14.00 Uhr Zusammenfassung & Ausblick

Weitere Informationen über IBM Lösungen für die Finanzbranche: http://www-935.ibm.com/services/de/gbs/industries/financialservices/index.html

Kontaktinformation

Hans-Jürgen Rehm
Unternehmenskommunikation
IBM Deutschland
Mobile Enterprise, Smarter Computing, Security
+49 7034 15 1887
+49 171 556 69 40
hansrehm@de.ibm.com

Verwandte XML-Feeds
Themen XML-Feeds
Bankwesen und Finanzmärkte

Kontaktieren Sie uns!