Direkt zum Inhalt

Gezielte Kundenansprache, im Webshop und per Mail

Österreichischer Einzelhändler setzt auf IBM Marketing Center

Ehningen - 17 Sep 2013: Die IBM Smarter Commerce Lösung Marketing Center ist Grundlage für die individuelle Kundenansprache bei einem österreichischen Einzelhandelsunternehmen. Für das Projekt hat die Marketingberatung Point of Origin die IBM Marketing Center Lösung implementiert. IBM Marketing Center ist eine Software-as-a-Service (SaaS) Lösung für das individualisierte Marketing. Der österreichische Branchenführer wertet mithilfe der Lösung Informationen zum digitalen Kundenverhalten aus und lässt diese direkt in Marketingkampagnen einfließen. Damit kann das Unternehmen Kampagnen personalisieren und seinen Kunden gezielt individuelle Angebote unterbreiten.

In drei einfachen Schritten können Marketingmitarbeiter mit Hilfe von IBM Marketing Center Kunden und Interessenten gezielt und individuell ansprechen – ohne technische Vorkenntnisse oder die Unterstützung der IT-Abteilung:

Zunächst analysiert die Software Daten zur Demographie und zum digitalen Verhalten der Kunden. Mit Hilfe von Big Data-Analysen identifiziert die Software Verhaltensmuster und die Interaktionen der Kunden mit dem Unternehmen über unterschiedliche Kanäle hinweg. So lässt sich herausfinden, welche Kunden an welchen Angeboten Interesse haben könnten, wer über welchen Kanal angesprochen werden möchte und was das richtige Timing für eine Kampagne ist.

Im zweiten Schritt setzen die Marketingmitarbeiter in IBM Marketing Center individuelle Kampagnen auf, wobei die Analysedaten direkt in die Kampagnensteuerung einfließen. Mit wenigen Klicks können Marketingmitarbeiter auf den Kunden zugeschnittene E-Mail-Kampagnen und personalisierte Angebote für die Website erstellen und steuern. Dabei reduziert die Lösung den Aufwand erheblich, weil die Daten aus der digitalen Analyse nicht mehr manuell integriert werden müssen, sondern direkt in die Targeting-Funktionen einfließen.

Abschließend wertet IBM Marketing Center die Kampagnen aus und liefert Daten zu Response-Raten und Reaktionen der Kunden. So kann die Marketingabteilung die Kampagnen fortlaufend optimieren und praktisch in Echtzeit an die Reaktionen der Kunden anpassen.

Kundenbindung durch zielführendes Marketing

 „Das Ziel einer jeden Marketingkampagne sollte es heutzutage sein, dem einzelnen Kunden nur die für ihn relevanten Informationen auf den Kanälen zu liefern, die er auch tatsächlich nutzt. Und das zur richtigen Zeit. IBM Marketing Center wertet die Informationen aus, die dafür nötig sind, und geht dynamisch auf Veränderungen in den Kundenwünschen oder deren Medienverhalten ein,“ erläutert Andreas Hladky, Geschäftsführer von Point of Origin. „Unser Projekt hat gezeigt, dass Unternehmen Kunden so relevanter ansprechen können und damit höhere Response-Raten erzielen. Das macht aus Interessenten langfristige und treue Kunden.“

Über Point of Origin
point of origin ist eine Tochter der Wiener Eventagentur hallamasch und seit 2008 tätig. Neben IKEA Deutschland und Österreich zählen Unternehmen wie Beiersdorf, Henkel, STRABAG, Ed. Haas, die Österreichischen Bundesforste, die Industriellenvereinigung und NGOs aus dem CSR Bereich zum Kundenstamm. Point of origin ist neben Österreich und Deutschland auch für Kunden in Brasilien, Kanada, Rumänien, Italien und England in den Bereichen Marketing Automation, Digital HR & Marketing Consulting tätig.
Weitere Informationen finden Sie unter www.pointoforigin.at

Über IBM
Weitere Informationen über IBM Smarter Commerce finden Sie unter:
www.ibm.com/smarterplanet/us/en/smarter_commerce/overview/  

Kontaktinformation

Beate Werlin
Unternehmenskommunikation
IBM Deutschland
Social Business, Social Collaboration, Smarter Commerce
+49 89 4504 1364
+49 172 839 35 51
Beate.Werlin@de.ibm.com

Lan Anh Tran
Unternehmenskommunikation
IBM Deutschland
Big Data Analytics, Smarter Commerce
+49 211 476 2913

lananh.tran@de.ibm.com

Verwandte XML-Feeds
Themen XML-Feeds
Software
Information Management (DB2), Workplace, Portal & Collaboration Software (Lotus), Tivoli, Rational, WebSphere, Open Standards, Open Source

Kontaktieren Sie uns!