Direkt zum Inhalt

Aktuelles Wissen zur Großrechner-Welt: IBM System z Technical University, 10. - 14. Juni 2013 in München

Neue Entwicklungstrends bei IBM System z-Mainframes
Expertenvorträge zu Lösungen rund um zEnterprise, z/OS, z/VM, z/VSE und Linux on System z, Virtualisierung, Cloud Computing und IT-Sicherheit
Erweiterter Softwareteil mit DB2, CICS, MQ, WebSphere, IMS und Cognos

Stuttgart-Ehningen - 14 Mai 2013: IBM veranstaltet vom 10. bis 14. Juni 2013 die internationale "IBM System z Technical University" in München. Die englischsprachige Konferenz richtet sich an IT-Führungskräfte, IT-Architekten und Anwender von IBM System z.

Rund um die zEnterprise-Großrechner-Plattform, die es möglich macht, Daten und Anwendungen über eine vielfältige Systemlandschaft zu verteilen und dabei intelligent zu managen und sicher zu betreiben, drehen sich die Themen der Konferenz. Dazu gibt es einführende und vertiefende Fachvorträge zu Produkten, Lösungen und Ressourcen für Großrechneranwendungen, Data Management, Service Management, Virtualisierung und Cloud Computing. Mit dabei sind "deep dive"-Vorträge zu den jüngsten Updates von z/OS, z/VM, z/VSE und Linux on System z.

Die umfangreiche Agenda über 4,5 Tage gibt Teilnehmern die Möglichkeit, Wissen und Fertigkeiten im Hardware- und Softwarebereich der System z-Welt zu erweitern. Zahlreiche technische Experten aus den IBM Laboren, von Kunden und unabhängigen Software-Partnern stehen für Kompetenz und tiefgehendes technisches Know-How.

Weitere Informationen und Anmeldung:
http://www-304.ibm.com/jct03001c/services/learning/ites.wss/zz/en?pageType=page&c=L861347E68263B24

Kontaktinformation

Hans-Jürgen Rehm
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
IBM Deutschland
Systems and Technology Group, Supercomputing, Anwendungsentwicklung, Systems Management, Geschäftsprozessintegration, Sicherheit, Banken, Versicherungen
+49 7034 15 1887
+49 171 556 69 40
hansrehm@de.ibm.com

Verwandte XML-Feeds
Themen XML-Feeds
Server und Systeme
System i, System p, System x, System z, BladeCenter und Supercomputer

Kontaktieren Sie uns!