Direkt zum Inhalt

Kooperation von Deutsche Telekom und IBM unterstützt Smarter Cities


BONN, ARMONK, N.Y. - 22 Feb 2013: Die Deutsche Telekom und IBM werden gemeinsam an einem integrierten Lösungsportfolio arbeiten. Die intelligente Erfassung und Analyse von Daten soll es Städten ermöglichen, ihre Services sinnvoller einzusetzen.

Die Lösungen für "Smarter Cities" führen das Fachwissen von IBM aus ihrem Engagement in tausenden "Smarter Cities" mit den globalen M2M-Kernkompetenzen der Deutschen Telekom zusammen - wie der Integration von M2M-Lösungen und einer ausgezeichneten Netzabdeckung.

Die M2M-Kommunikationtechnologie unterstützt den automatischen Informationsaustausch zwischen Endgeräten wie Maschinen, Fahrzeugen oder Containern untereinander oder mit einer zentralen Leitstelle.Gemeinden profitieren merklich von den Smarter-Cities-Lösungen der Telekom und IBM, die durch bessere Nutzung der bestehenden Infrastruktur und eine optimierte Ressourceneinteilung erheblich zur Kosteneffizienz beitragen. Das unterstützt die Städte dabei, die neuesten Informationssysteme zur Steigerung der Nachhaltigkeit schneller aufzubauen und zu nutzen. Darüber hinaus gewinnen auch die Bürger an Lebensqualität. Sie können zum Beispiel Verspätungen im Straßenverkehr oder die Ankunftszeiten von Bussen und Bahnen abschätzen und noch besser auf eine Vielzahl wichtiger Informationen und Services der Stadt zugreifen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der US-Pressemeldung.

Kontaktinformation

Dr. Marie-Ann Maushart
Leiterin Unternehmenskommunikation
IBM Deutschland, Corporate, Öffentlicher Dienst und Region Stuttgart
+49 7034 15 1852
+49 172 732 56 62
maushart@de.ibm.com

Annette Fassnacht
Unternehmenskommunikation
IBM Deutschland, Software: BusinessAnalytics, Information Management, ECM, Healthcare Solutions
+49 7034 15 6281
+49 160 90 10 50 52
annettefassnacht@de.ibm.com

Verwandte Inhalte

Site-Links

Verwandte XML-Feeds
Themen XML-Feeds
Smarter Cities
News about how IBM is helping to create Smarter Cities.

Kontaktieren Sie uns!